Skip to main content
main-content
Erschienen in: Im Fokus Onkologie 5/2021

28.10.2021 | Onkologische Therapie | Allgemeine Onkologie

Ein Griff in die Werkzeugkiste der Natur

Bakterielle Genschere CRISPR/Cas9 verfeinert Krebsimmuntherapie

verfasst von: Sabrina Kempe, Prof. Dr. Toni Cathomen

Erschienen in: Im Fokus Onkologie | Ausgabe 5/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die Natur greift häufig auf gewitzte molekularbiologische Tricks zurück, wir können diese geschickt als Werkzeug in der Medizin nutzen, wenn wir deren Mechanismus erst enthüllt haben. Ein solcher molekularbiologischer Kniff sind Genscheren wie CRISPR ("clustered regularly interspaced short palindromic repeats")/Cas9 ("CRISPR-associated system 9"), um das Genom gezielt zu verändern.
Metadaten
Titel
Ein Griff in die Werkzeugkiste der Natur
Bakterielle Genschere CRISPR/Cas9 verfeinert Krebsimmuntherapie
verfasst von
Sabrina Kempe
Prof. Dr. Toni Cathomen
Publikationsdatum
28.10.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Im Fokus Onkologie / Ausgabe 5/2021
Print ISSN: 1435-7402
Elektronische ISSN: 2192-5674
DOI
https://doi.org/10.1007/s15015-021-3658-1

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2021

Im Fokus Onkologie 5/2021 Zur Ausgabe

Menschen, Ideen, Perspektiven

Wer ist ... Judith Feucht?

Das könnte Sie auch interessieren

Serie aus "Im Fokus Onkologie"

Wie wirkt was...? Neue onkologische Therapien im Blick

In dieser Serie lernen Sie die Wirkmechanismen und Zusammenhänge hinter neuen onkologischen Therapien, wie z.B. bispezifische Antikörpern oder TRK-Proteinen kennen – abgerundet durch eine Experteneinschätzung.

Neu im Fachgebiet Onkologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.