Skip to main content
main-content

20.04.2020 | Operationsvorbereitung | Nachrichten

SARS-CoV-2

„Schwebendes“ Abdecktuch schützt Chirurgen vor Ansteckung

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Um bei Eingriffen wie dem Luftröhrenschnitt die Gefahr einer Übertragung von SARS-CoV-2 auf das Op.-Team zu minimieren, haben US-Chirurgen mit einfachen Mitteln eine raffinierte Vorrichtung gebastelt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Webinare und Artikel zur Corona-Krise

Die aktuelle Entwicklung zu SARS-CoV-2 (2019-nCoV) und der Lungenkrankheit COVID-19 im Überblick. » zum Dossier

Bildnachweise