Skip to main content
main-content
Erschienen in: Der Unfallchirurg 11/2021

16.09.2021 | Operative Therapie | CME

Leitliniengerechte Therapie von Verletzungen der subaxialen Halswirbelsäule

verfasst von: Dr. Philipp Schleicher, Dr. Matti Scholz, Dr. Jens Castein, Prof. Dr. Frank Kandziora

Erschienen in: Der Unfallchirurg | Ausgabe 11/2021

zum CME-Kurs Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Verletzungen der subaxialen HWS nehmen zu und weisen ein im Vergleich zu Brust- und Lendenwirbelsäule erhöhtes neurologisches Risiko auf. Dargestellt werden die aktuellen Behandlungsempfehlungen gemäß den Therapieempfehlungen der Sektion Wirbelsäule (DGOU) und der S1-Leitlinie der DGU. Der vorliegende 2. Teil des Beitrags beschreibt die korrekte Indikationsstellung und Therapieplanung für Halswirbelverletzungen. Ausgehend von der AOSpine-Klassifikation für subaxiale HWS-Verletzungen können Entscheidungen über eine konservative oder operative Therapie sowie einzelne Details der Therapie getroffen werden. Die grundlegenden Therapieprinzipien lauten Entlastung neurologischer Strukturen, Wiederherstellung von Stabilität und Rekonstruktion/Erhalt des physiologischen Alignments.
Zugang erhalten Sie mit:
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
2.
Zurück zum Zitat Janda V (o.J.) Manuelle Muskelfunktionsdiagnostik, 4. Aufl. UrbanFischer. ISBN 3-437-46430-2 Janda V (o.J.) Manuelle Muskelfunktionsdiagnostik, 4. Aufl. UrbanFischer. ISBN 3-437-46430-2
3.
Zurück zum Zitat Stiell IG, Wells GA, Vandemheen KL et al (2001) The Canadian C‑spine rule for radiography in alert and stable trauma patients. JAMA 286:1841–1848 CrossRef Stiell IG, Wells GA, Vandemheen KL et al (2001) The Canadian C‑spine rule for radiography in alert and stable trauma patients. JAMA 286:1841–1848 CrossRef
6.
Zurück zum Zitat Askins V, Eismont FJ (1997) Efficacy of five cervical orthoses in restricting cervical motion. A comparison study. Spine 22:1193–1198 CrossRef Askins V, Eismont FJ (1997) Efficacy of five cervical orthoses in restricting cervical motion. A comparison study. Spine 22:1193–1198 CrossRef
8.
Zurück zum Zitat Karimi MT, Kamali M, Fatoye F (2016) Evaluation of the efficiency of cervical orthoses on cervical fracture: a review of literature. J Craniovertebr Junction Spine 7:13–19 CrossRef Karimi MT, Kamali M, Fatoye F (2016) Evaluation of the efficiency of cervical orthoses on cervical fracture: a review of literature. J Craniovertebr Junction Spine 7:13–19 CrossRef
11.
Zurück zum Zitat Chandler DR, Nemejc C, Adkins RH, Waters RL (1992) Emergency cervical-spine immobilization. Ann Emerg Med 21(10):1185–1188 CrossRef Chandler DR, Nemejc C, Adkins RH, Waters RL (1992) Emergency cervical-spine immobilization. Ann Emerg Med 21(10):1185–1188 CrossRef
12.
Zurück zum Zitat Isidro S, Molinari R, Ikpeze T, Hernandez C, Mahmoudi MS, Mesfin A (2019) Outcomes of halo immobilization for cervical spine fractures. Global Spine J 9(5):521–526 CrossRef Isidro S, Molinari R, Ikpeze T, Hernandez C, Mahmoudi MS, Mesfin A (2019) Outcomes of halo immobilization for cervical spine fractures. Global Spine J 9(5):521–526 CrossRef
17.
Zurück zum Zitat Vaccaro AR, Albert TJ (2016) Spine surgery—tricks of the trade, S 14 Vaccaro AR, Albert TJ (2016) Spine surgery—tricks of the trade, S 14
19.
Zurück zum Zitat Eismont FJ, Arena MJ, Green BA (1991) Extrusion of an intervertebral disc associated with traumatic subluxation or dislocation of cervical facets. Case report. J Bone Joint Surg Am 73(10):1555–1560 CrossRef Eismont FJ, Arena MJ, Green BA (1991) Extrusion of an intervertebral disc associated with traumatic subluxation or dislocation of cervical facets. Case report. J Bone Joint Surg Am 73(10):1555–1560 CrossRef
32.
Zurück zum Zitat White AA, Panjabi MM (1990) Clinical biomechanics of the spine. Lippincott Williams Wilkins, White AA, Panjabi MM (1990) Clinical biomechanics of the spine. Lippincott Williams Wilkins,
41.
Zurück zum Zitat Divi SN, Schroeder GD, Mangan JJ, Tadley M, Ramey WL, Badhiwala JH, Vaccaro AR et al (2019) Management of acute traumatic central cord syndrome: a narrative review. Global Spine J 9(1):89S–97S CrossRef Divi SN, Schroeder GD, Mangan JJ, Tadley M, Ramey WL, Badhiwala JH, Vaccaro AR et al (2019) Management of acute traumatic central cord syndrome: a narrative review. Global Spine J 9(1):89S–97S CrossRef
50.
Zurück zum Zitat Rabb CH, Lopez J, Beauchamp K et al (2007) Unilateral cervical facet fractures with subluxation: injury patterns and treatment. J Spinal Disord Tech 20:416–422 CrossRef Rabb CH, Lopez J, Beauchamp K et al (2007) Unilateral cervical facet fractures with subluxation: injury patterns and treatment. J Spinal Disord Tech 20:416–422 CrossRef
Metadaten
Titel
Leitliniengerechte Therapie von Verletzungen der subaxialen Halswirbelsäule
verfasst von
Dr. Philipp Schleicher
Dr. Matti Scholz
Dr. Jens Castein
Prof. Dr. Frank Kandziora
Publikationsdatum
16.09.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Der Unfallchirurg / Ausgabe 11/2021
Print ISSN: 2731-7021
Elektronische ISSN: 2731-703X
DOI
https://doi.org/10.1007/s00113-021-01087-3

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2021

Der Unfallchirurg 11/2021 Zur Ausgabe

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Der einfache Weg sich fortzubilden: Befundungskurs Radiologie

Strukturiertes Interpretieren und Analysieren von radiologischen Befunden