Skip to main content
main-content

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Operatives Gesamtkonzept in der Primärtherapie

verfasst von: Prof. Dr. med. Uwe Wagner

Erschienen in: Operationsatlas Gynäkologische Onkologie

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Auszug

Unter dem Bezeichnung gynäkoonkologische Krankheitsbilder lassen sich mehrere, auch aufgrund ihrer Biologie unterschiedliche Krankheitsbilder zusammenführen. Mit über 30.000 Neuerkrankungen pro Jahr stellt diese heterogene Gruppe ein erhebliches Potenzial dar. Aufgrund der anatomischen Beziehungen dieser Krankheitsbilder zu den umliegenden Strukturen, die primär in das Geschehen mit einbezogen sein können, ist die Gynäkoonkologie eine Disziplin, die sich entweder aus unterschiedlichen Fachgruppen zusammensetzt oder in eine auf die regionale Intervention bezogene Spezialisierung resultiert. …
Metadaten
Titel
Operatives Gesamtkonzept in der Primärtherapie
verfasst von
Prof. Dr. med. Uwe Wagner
Copyright-Jahr
2013
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-642-35128-0_3

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.