Skip to main content
main-content

16.06.2017 | 30 Jahre Spektrum der Augenheilkunde | Ausgabe 3-4/2017

Spektrum der Augenheilkunde 3-4/2017

Ophthalmochirurgie der letzten 3 Dekaden – ein persönlicher Rückblick

Zeitschrift:
Spektrum der Augenheilkunde > Ausgabe 3-4/2017
Autor:
Univ.-Prof. Dr. Gerhard F. Kieselbach
Wichtige Hinweise
Anmerkung: Um Missverständnissen vorzubeugen, stelle ich fest, dass im Text zwar der Chirurg verwendet wird, aber damit sind alle Chirurginnen mit einbezogen, da es gerade in Österreich eine große Zahl an hervorragenden Netzhautchirurginnen gibt.

Ohne Zusammenfassung

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Jetzt abonnieren und bis 25. Juni einen 50 € Amazon-Gutschein sichern.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3-4/2017

Spektrum der Augenheilkunde 3-4/2017Zur Ausgabe

30 Jahre Spektrum der Augenheilkunde

Schielambulanz Graz damals und heute

30 Jahre Spektrum der Augenheilkunde

40 Jahre erlebte Augenheilkunde

30 Jahre Spektrum der Augenheilkunde

Die Pars-plana-Vitrektomie

30 Jahre Spektrum der Augenheilkunde

Von Fall zu Fall

Neu im Fachgebiet Augenheilkunde

01.06.2018 | themenschwerpunkt | Ausgabe 3/2018

Das Kind in der Kunst

22.05.2018 | Das Frühgeborene | Leitthema | Ausgabe 6/2018

Frühgeborenenretinopathie in welchem Stadium wie behandeln?

Aktueller Wissensstand und Ausblick

17.05.2018 | Das therapeutische und diagnostische Prinzip | Ausgabe 6/2018

Optische Kohärenztomographie bei Pathologien der Haut

18.04.2018 | Leitthema | Ausgabe 5/2018 Open Access

Trabekuläre mikroinvasive Glaukomchirurgie

Verfahren und klinische Ergebnisse