Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.11.2016 | Industrieforum | Ausgabe 11/2016

DNP - Der Neurologe und Psychiater 11/2016

Opiatgestützte Substitutionstherapie

Zeitschrift:
DNP - Der Neurologe & Psychiater > Ausgabe 11/2016
Autor:
red
_ Wie trotz aller Hürden und des hohen administrativen Aufwands eine erfolgreiche opiatgestützte Substitutionstherapie im Praxisalltag umgesetzt und der Zugang zu dieser Therapieform für Schwerstabhängige verbessert werden kann, diskutierten erfahrene Suchtmediziner, substituierende Ärzte und Apotheker auf einer Fortbildungsveranstaltung. Neben einer strukturierten, individuell angepassten Behandlungsstrategie mit einem frühzeitigen und dauerhaften Einsatz hochwertiger Substitute, stellt auch die umfassende psychosoziale Rehabilitation den Schlüssel zum Erfolg dar. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2016

DNP - Der Neurologe und Psychiater 11/2016Zur Ausgabe

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie