Skip to main content
main-content

09.11.2017 | Original Article

Optimal vitamin D intake for preventing serum 25-hydroxyvitamin D insufficiency in young Japanese women

Zeitschrift:
Journal of Bone and Mineral Metabolism
Autoren:
Hiroaki Ohta, Tatsuhiko Kuroda, Naoko Tsugawa, Yoshiko Onoe, Toshio Okano, Masataka Shiraki

Abstract

Populations of East Asian countries have been known to have low calcium intakes and low serum 25(OH)D concentrations, suggesting that Ca and vitamin D (VitD)-deficiencies are commonly observed. These nutritional imbalances may lead to low peak bone mass (PBM). The low PBM seen in Ca/VitD-deficient individuals may lead to osteoporosis, as well as an increased risk of fracture. A survey was conducted in young Japanese women (n = 296, 21.2 ± 2.3 years old) on their Ca/VitD intakes and serum 25(OH)D levels, which demonstrated a significant positive correlation between VitD intake and serum 25(OH)D levels (R2 = 0.020, P = 0.016), and the proportion with serum 25(OH)D over 20 ng/mL was significantly increased with VitD intake (P = 0.013). Serum 25(OH)D was negatively correlated to serum intact parathyroid hormone (R2 = 0.053, P < 0.001). On receiver operating characteristic curve analysis, the VitD intake threshold for maintaining 25(OH)D levels at 20 ng/mL or higher was 11.6 μg/day or greater. It was suggested that the recommended VitD intake allowance, defined in the Adequate Intakes as 5.5 μg/day, may not be sufficient to maintain serum 25(OH)D levels for bone health.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  4. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  5. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise