Skip to main content
main-content

11.12.2015 | journal club | Ausgabe 8/2015

Postmenopausale Endometriumkarzinome
InFo Onkologie 8/2015

Orale Bisphosphonate senken möglicherweise die Inzidenz

Zeitschrift:
InFo Onkologie > Ausgabe 8/2015
Autor:
Prof. Dr. Eugen Ruckhäberle
Fragestellung und Hintergrund: Bisphosphonate finden heute Einsatz in der Behandlung der Osteoporose und von Knochenmetastasen. In mehreren Untersuchungen zeigte sich, dass die Einnahme von Bisphosphonaten das Risiko für ein Mammakarzinom reduzierte. Die Frage dieser hier kommentierten Untersuchung war es, ob dies auch für das Endometriumkarzinom gilt. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2015

InFo Onkologie 8/2015 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise