Skip to main content
main-content

18.09.2015 | Orthopädie und Unfallchirurgie | Nachrichten | Onlineartikel

Verminderte Arbeitskraft

Armutsfaktor Gelenkerkrankung?

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Gelenkerkrankungen wie die rheumatoide Arthritis sind australischen Forschern zufolge ein wichtiger Armutsfaktor; das gilt offenbar insbesondere für Frauen. In der Studie der Australier stieg das Armutsrisiko vor allem in den ersten drei Jahren nach der Diagnosestellung.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Arthropedia

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise