Skip to main content
main-content

Orthopädische Sportmedizin

Empfehlungen der Redaktion

31.10.2016 | Orthopädische Sportmedizin | Kasuistiken | Ausgabe 6/2016

Schambeinentzündung bei Sportlern

Welche physiotherapeutischen Maßnahmen bei diesem Beschwerdebild wirksam sind, zeigt ein Fallbeispiel

Ein Fußballregionalligaspieler bemerkte Schmerzen an den Oberschenkelinnenseiten. Trotzdem trainierte er noch 2 Tage weiter. Am dritten Tag konnte er kaum mehr gehen und brach das Training ab. Es folgte ein langwieriger Diagnose- und Therapieprozess.

24.02.2017 | Chirurgische Notfälle | Leitthema | Ausgabe 1/2017

Wie entsteht ein akutes Kompartmentsyndrom ohne Trauma?

Das Auftreten eines akuten Oberschenkelkompartmentsyndroms – vermeintlich ohne ein ursächliches Trauma – war Grundlage für eine Analyse der Pathogenese des Kompartmentsyndroms.

16.10.2016 | Physikalische Medizin | Literatur im Fokus | Ausgabe 6/2016

Foam-Rolling ohne therapeutischen Nutzen?

Faszientraining soll positive Auswirkungen haben auf das Aufwärmen, den Blutfluss, die Kraftfähigkeit, die Sprungleistungen, die anaerobe Leistungsfähigkeit sowie die Sensomotorik. Doch das Foam-Rolling ist sowohl im therapeutischen als auch im sportlichen Anwendungsfeld wenig untersucht. Was bringt der Druck auf die Faszien und wo kann er sogar schaden?

Aktuelle Meldungen

Kommentierte Studienreferate

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

02.06.2017 | Originalien | Ausgabe 3/2017

Änderung der Herzratenvariabilität durch die Atlasimpulstherapie nach Arlen

In der Manualtherapie und Osteopathie fällt immer wieder auf, dass neben den lokalen Veränderungen der Gelenkfunktion auch unmittelbare Befundänderungen in anatomisch weit auseinander liegenden Gebieten auftreten. Diese Beobachtungen lassen die …

01.06.2017 | Leitthema | Ausgabe 2/2017

Die neue AOSpine-Klassifikation: Alles einfacher?

Die optimale Behandlung von Verletzungen der thorakolumbalen Wirbelsäule sollte auf einer gründlichen Untersuchung der Instabilität beruhen, die durch die Frakturmorphologie und durch klinische Faktoren wie den neurologischen Status angezeigt …

01.06.2017 | Fortbildung | Ausgabe 3/2017

Prophylaxe implantatassoziierter Infektionen

Um implantatassoziierte Infekte zu vermeiden, ist die konsequente prä- und postoperative Prophylaxe von allergrößter Bedeutung. Bereits vor der anstehenden Operation gilt es, Maßnahmen zu ergreifen, die das individuelle Risiko möglichst gering …

01.06.2017 | Fortbildung | Ausgabe 3/2017

„Gluteale Insuffizienz“: Was dahinter steckt und wie man helfen kann

Nicht selten haben Patienten nach Hüft-TEP noch Restbeschwerden. Bisher wurden die Symptome unter Sammeldiagnosen wie „chronische Bursitis trochanterica“ oder „Trochantersyndrom“ zusammengefasst. In der modernen Endoprothetik werden diese Begriffe …

Meistgelesene Artikel

12.04.2017 | Gallenblase und Gallenwege | Chirurgie und Recht | Ausgabe 5/2017

Intraoperativ nicht erkannte zentrale Gallenwegsverletzung

Bei offen konvertierter laparoskopisch begonnener Cholezystektomie

16.06.2017 | Rheumatoide Arthritis | Video-Artikel | Nachrichten

Therapiestrategien bei Rheumatoider Arthritis

13.01.2017 | Osteoporose | Kasuistik | Ausgabe 3/2017

Unerträgliche Rückenschmerzen nach normaler Schwangerschaft

16.06.2017 | Ankylosierende Spondylitis | Video-Artikel | Nachrichten

Daten, Fakten, offene Fragen zur Ankylosierenden Spondylitis

Neueste CME-Kurse

19.06.2017 | Verletzungen des Ellenbogens | CME-Kurs | Kurs

Ellenbogen-Arthroskopie: keine Wunderwaffe, aber wichtiger Baustein

Zertifiziert bis: 12.06.2018 | CME-Punkte: 2

11.06.2017 | Arthrose | CME-Kurs | Kurs

(Teil‑)Arthrodesen am Handgelenk - Indikationen und chirurgische Therapien

Zertifiziert bis: 12.06.2018 | CME-Punkte: 3

Jobbörse | Stellenangebote für Orthopäden/Unfallchirurgen |

Zeitschriften für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise