Skip to main content
main-content

Orthopädische Sportmedizin

Empfehlungen der Redaktion

27.06.2017 | Orthopädische Sportmedizin | Leitthema | Ausgabe 7/2017

Sportfähigkeit nach kniegelenknaher Osteotomie

Es sollte eine differenzierte Betrachtung der Sportfähigkeit vorgenommen und die verschiedenen Anforderungsprofile der Sportarten beachtet werden. Eine Einteilung nach einer funktionalen und biomechanischen Bewegungsstrukturanalyse scheint empfehlenswert.

17.07.2017 | Konservative Therapie | Originalien | Ausgabe 4/2017

Bessert „foam rolling“ die Oberkörperstatik?

Eine randomisierte, kontrollierte Pilotstudie

Das „foam rolling“erfreut sich innerhalb des Fitness- und Gesundheitsbereichs immer größerer Beliebtheit. In dieser Pilotstudie wurde gezielt der Einfluss von foam rolling des M. rectus femoris auf die Oberkörperstatik untersucht.

01.08.2015 | Kreuzband | Knee | Ausgabe 8/2017

Was hilft Patienten mit VKB-Verletzung? Pilates!

Patienten mit partiellen Verletzungen des Vorderen Kreuzbandes, bei denen einen konservative Behandlung bevorzugt wird, übten drei Mal pro Woche Pilates - für 12 Wochen. Die Stabilität des Knies war besser als in der Kontrollgruppe, wie Forscher im KSSTA-Journal berichten.

Aktuelle Meldungen

Kommentierte Studienreferate

  • 01.05.2017 | Mammakarzinom | journal club | Ausgabe 4/2017

    Bewegung bei Aromataseinhibitor-induzierter Arthralgie

    Bei bis zu 50 % der Patientinnen, die mit Aromataseinhibitoren behandelt werden, entwickeln sich Arthralgien. Sie gelten als die häufigste Ursache einer mangelhaften Therapieadhärenz. Eine prospektiv randomisierte Studie untersuchte den Einfluss von Bewegung auf das Ausmaß der Arthralgien.

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

01.10.2017 | Lymphome | Sonderheft 2/2017

Lymphome bei rheumatischen Erkrankungen

Das Risiko für die Entwicklung eines Lymphoms ist bei verschiedenen entzündlichen Systemerkrankungen wie der rheumatoiden Arthritis, dem Sjögren-Syndrom oder dem systemischen Lupus erythematodes erhöht. Studien zu Patienten mit rheumatoider …

01.10.2017 | Myelodysplastische Syndrome | Sonderheft 2/2017

Myelodysplastisches Syndrom, akute Leukämie und Stammzelltransplantation

Myelodysplastische Syndrome (MDS) umfassen eine heterogene Gruppe klonaler Differenzierungsstörungen der Hämatopoese. Ihre gemeinsamen Eigenschaften bestehen in einer ineffizienten Hämatopoese mit peripherer Zytopenie einer oder mehrerer …

01.10.2017 | Immun-Checkpoint-Inhibitoren | Sonderheft 2/2017

Autoimmunologische Reaktionen bei Immun-Checkpoint-Inhibitoren

Immun-Checkpoint-Inhibitoren (ICI) haben die Therapie onkologischer Erkrankungen dramatisch verändert und gewinnen immer mehr an Bedeutung. ICI sind mittlerweile zugelassen zur Therapie von Nierenzellkarzinom, Melanom, kleinzelligen und …

01.10.2017 | Einführung zum Thema | Sonderheft 2/2017

Hämatologie trifft Rheumatologie

Zurzeit meistgelesene Artikel

16.10.2017 | Koxarthrose | Nachrichten

Neue Minimal-Technik punktet bei der Hüft-TEP

09.10.2017 | Schmerzen | Nachrichten

Manche Ärzte neigen zu unnötiger Bildgebung

15.09.2017 | DGRh 2017 | Kongressbericht | Nachrichten

S1-Leitlinie zu ANCA-assoziierte Vaskulitiden

18.04.2017 | Fibromyalgiesyndrom | Schwerpunkt | Ausgabe 3/2017 Open Access

Fibromyalgiesyndrom: Aktualisierte Leitlinie 2017

Aktualisierte Leitlinie 2017 und Übersicht von systematischen Übersichtsarbeiten

Neueste CME-Kurse

Jobbörse | Stellenangebote für Orthopäden/Unfallchirurgen

Zeitschriften für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise