Skip to main content
main-content

Orthopädische Sportmedizin

Empfehlungen der Redaktion

Primäre kapsuläre Steife der Schulter

Die primäre kapsuläre Schultersteife ist eine häufig auftretende Erkrankung der Schulter, der keine identifizierbare Ätiologie oder assoziierte Begleitpathologie zugrunde liegt. Die stadiengerechte multimodale Therapie der PKS stellt eine Herausforderung dar und Bedarf weiterer Optimierung. Die neuesten, evidenzbasierten Erkenntnisse zu klinisch relevanten Diagnostik- und Therapierichtlinien werden zusammengefasst. 

Behandlung der lateralen OSG-Instabilität

Im folgenden Beitrag werden die verschiedenen operativen Therapieverfahren dargestellt und deren Vor- und Nachteile sowie insbesondere die arthroskopische Durchführbarkeit beleuchtet.

Was bringt ein Faszientraining auf der Rolle?

Über so genannte „Cross-Links“ bei Verkürzungen und Verspannungen nach Mangel- oder Fehlbelastung können Faszien an muskulären Funktionsdefiziten beteiligt sein.

In dieser Pilotstudie werden unmittelbare Effekte auf die Haltung nach einer als „self-myofascial release“ bezeichneten Faszien-Therapie mit der Blackroll® evaluiert.

Aktuelle Meldungen

20.02.2017 | Orthopädische Sportmedizin | Nachrichten

Barfußschuhe sind keine Selbstläufer

Barfußschuhe sollen die Verletzungsgefahr beim Laufen eigentlich senken. Laut Ergebnissen einer australischen Studie ist wohl eher das Gegenteil der Fall. Das gilt besonders für schwergewichtige Läufer.

24.01.2017 | Orthopädische Sportmedizin | Nachrichten

Kraftverlust nach konservativer Therapie bei Lücken ab 1 cm

Werden Risse der Achillessehne, bei denen die Enden 1 cm und mehr klaffen, konservativ behandelt, hat dies offenbar Einbußen bei der Kraft der Plantarflexion zur Folge.

29.11.2016 | Orthopädische Sportmedizin | Nachrichten

Bei verstauchtem Knöchel bringt Physiotherapie wenig

Bei verstauchtem Knöchel sind physiotherapeutische Übungen offenbar ohne Nutzen für das Wiedererlangen der Funktionalität. In einer randomisierten Studie, die im BMJ erschienen ist, war die Interventionsgruppe nicht besser dran als eine Vergleichsgruppe ohne ein solches Zusatzprogramm.

Kommentierte Studienreferate

  • 01.01.2017 | Hirndruck | journal club | Ausgabe 1/2017

    Dekompressive Kraniektomie nach SHT: Daumen hoch für Hirndruck runter?

    Die wichtigste Komplikation des geschlossenen Schädel-Hirn-Traumas (SHT) ist die Entwicklung eines malignen Hirnödems. Zurzeit ist die dekompressive Kraniektomie die einzige Methode, um den Hirndruck bei diesen Patienten zu senken. Das Therapiekonzept wurde jetzt untersucht.

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

13.02.2017 | Reviews | Ausgabe 1/2017

Training in interactive sports

The general purpose of this systematic review was to study the effectiveness of off-court perceptual–cognitive training interventions in nonnovice, interactive sport athletes. We looked at task-specific practice effects and, more importantly, the …

08.02.2017 | Haupbeiträge | Ausgabe 1/2017

Sportlehrerprofessionalität: Ende einer Misere oder Misere ohne Ende?

Der Beitrag gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der empirischen Professionalitäts- und Professionalisierungsforschung zum Sportlehrerberuf. Ziel des Beitrags ist es, die berufssoziologische These von der Misere des Sportlehrerberufs im …

03.02.2017 | Operative Techniken | Ausgabe 1/2017

Schlittenprothese mit fixiertem Tibiainlay bei medialer Gonarthrose

Die unikondyläre Prothese hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen, denn eine fortgeschrittene Gelenkdegeneration des einzelnen Kompartiments erfordert nicht zwangsläufig einen totalen Gelenkersatz. Eine geringere …

01.02.2017 | Im Blickpunkt | Ausgabe 1/2017

Die totale Selbstvermessung — nicht ohne Risiken und Nebenwirkungen

Das Angebot an Gesundheits-Apps wächst täglich und rapide — derzeit gibt es rund 379.000 Anwendungen für Smartphones oder Tablets. Die Begeisterung für die freiwillige Selbstvermessung kennt offenbar keine Grenzen. Aber dieser Optimierungswahn hat …

Meistgelesene Artikel

16.09.2016 | Pädiatrie | Leitthema | Ausgabe 1/2017

Kommunikation mit Patienten aus anderen Kulturen

Soziokulturelle Herausforderungen in der Erstversorgung

13.12.2016 | Endoprothetik | Leitthema | Ausgabe 1/2017

Endoprothetik des älteren Menschen

Biomaterialien, Implantatwahl, Verankerungstechnik

08.07.2016 | Ileus | Bild und Fall | Ausgabe 1/2017

Eine seltene Ileusursache

14.06.2016 | Weichteiltumoren | Bild und Fall | Ausgabe 11/2016

Seltene Differenzialdiagnose der schmerzhaften, geschwollenen weiblichen Leiste

Neueste CME-Kurse

Jobbörse | Stellenangebote für Orthopäden/Unfallchirurgen |

Zeitschriften für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise