Skip to main content
main-content

16.12.2014 | Orthopädie und Unfallchirurgie | Nachrichten | Onlineartikel

Urteil

Vor Op: Klären mehrere Ärzte auf, sind alle haftbar

Autor:
Martin Wortmann
Bei einer arbeitsteiligen Aufklärung von Patienten vor einer Operation kommen alle beteiligten Ärzte als Adressat für Schadenersatzklagen in Betracht, sagt der Bundesgerichtshof.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise