Skip to main content
main-content

25.09.2012 | Orthopädische Erkrankungen in der Hausarztpraxis | Nachrichten | Onlineartikel

Alkoholismus

Abstinenz bringt wieder Mumm in die Knochen

Autor:
Robert Bublak
Alkoholkranke, die von der Flasche lassen, dürfen mit einer raschen Zunahme ihrer Knochendichte rechnen. Die ist nämlich suchtbedingt oft zu niedrig.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise