Skip to main content
main-content

11.09.2016 | Orthopädische Rheumatologie | Kongressbericht | Nachrichten

Nicht ohne osteologisches Screening?

Operative Versorgung von Rheumapatienten

Autor:
Dr. Wiebke Kathmann
Chronisch-entzündliche Rheumaerkrankungen gehen bekanntlich auf den Knochen. Dennoch ist ein perioperatives osteologisches Screening kein Standard. Dies sollte sich ändern.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten Jetzt einloggen oder neu registrieren