Skip to main content
main-content

Empfehlungen der Redaktion

13.12.2017 | Orthopädische Sportmedizin | Leitthema | Ausgabe 1/2018 Open Access

Individuelle Trainingsberatung

Nach einer einleitenden Anamnese wird ein initiales Aktivitätskonzept erstellt, das bei wiederkehrenden Kontrollbesuchen regelmäßig in seiner Wirkung kontrolliert und inhaltlich adaptiert wird. Lesen Sie die aktuellen Empfehlungen zum Ausdauer- und Krafttraining.

14.03.2016 | Verletzung der unteren Halswirbelsäule | Originalien | Ausgabe 6/2017

Halswirbelsäulenverletzungen im Breitenreitsport

Die Halswirbelsäule gilt als vulnerable und fragile Körperregion für Verletzungen im Pferdesport. Diese Studie hat sich zum Ziel gesetzt die Häufigkeit, das Verletzungsmuster und -schwere zu untersuchen.

10.08.2017 | Muskuloskelettale Radiologie | Leitthema | Ausgabe 12/2017 Open Access

Muskelverletzungen des Sportlers

Die Sonographie hat sich zu einer nicht mehr wegzudenkenden Modalität zur Evaluierung muskulärer Verletzungen etabliert und sollte als Bildgebungsmodalität der ersten Wahl betrachtet werden. Diese Übersicht geht auf die Voraussetzungen für den Einsatz der Sonographie bei Muskelverletzungen ein.

Aktuelle Meldungen

Kommentierte Studie

  • 24.10.2018 | Aortenaneurysma | Journal Club | Ausgabe 6/2018

    Losartan oder Betablocker bei Marfan-Patienten?

    Marfan-Patienten sind in ihrem Überleben hauptsächlich durch Aortenaneurysmata bzw. -dissektionen bedroht. Daher ist ein Hauptziel der Behandlung von Marfan-Patienten, die (weitere) Größenzunahme der Aorta zu verhindern. 

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

04.12.2018 | Standards in der Unfallchirurgie | Ausgabe 4/2018

Minimalinvasive Versorgung von Kalkaneusfrakturen

Kalkaneusfrakturen sind schwere Verletzungen mit weitreichenden Folgen für die Statik des Rückfußes und Integrität des unteren Sprunggelenks. Perkutane Repositionstechniken werden seit der Erstbeschreibung durch Westhues 1934 für einfache …

01.12.2018 | Operative Techniken | Ausgabe 6/2018 Open Access

Operative Behandlung der chronischen Pectoralis-major-Ruptur

Die Ruptur des Pectoralis major ist eine seltene Verletzung. Die Anzahl der Publikationen hat aber deutlich zugenommen. So sind in der Literatur mittlerweile fast 1000 Fälle von Fallbeschreibungen und retrospektiven Untersuchungen dokumentiert.

26.11.2018 | Leitthema | Ausgabe 4/2018

Tibiakopffrakturen: Zugänge zum Schienbeinkopf

Der Erkenntnisgewinn über die Bedeutung der posterioren koronalen Frakturfragmente bei Tibiakopffrakturen hat zu einem Umdenken im Hinblick auf die Repositions- und Osteosynthesetechniken geführt. Unterstützt von anatomisch konturierten …

20.11.2018 | Review Article | Ausgabe 4/2018 Open Access

Lower trapezius transfer with semitendinosus tendon augmentation

We report the outcome of a monocentric prospective study comprising 15 patients who underwent lower trapezius transfer between 2013 and 2016 to reconstruct irreparable posterosuperior rotator cuff tear with at least 1 year of follow-up.

Meistgelesene Beiträge

Neueste CME-Kurse

04.12.2018 | Distale Unterschenkelfrakturen | CME-Kurs | Kurs

Pilonfrakturen – Überlegungen zur Versorgung und Zugänge

📱 Kurs-Format optimiert für Smartphones
Zertifiziert bis: 05.12.2019 | CME-Punkte: 3

02.12.2018 | Arbeitshilfen | CME-Kurs | Kurs

Digitalisierung und künstliche Intelligenz in Orthopädie und Unfallchirurgie

Zertifiziert bis: 03.12.2019 | CME-Punkte: 3

20.11.2018 | Frakturen und Folgeschäden | CME-Kurs | Kurs

Olekranonfrakturen

Zertifiziert bis: 21.11.2019 | CME-Punkte: 3

13.11.2018 | Knorpelverletzungen | CME-Kurs | Kurs

Operative Therapie von Knorpelschäden

Zertifiziert bis: 09.11.2019 | CME-Punkte: 3

Jobbörse | Stellenangebote für Orthopäden/Unfallchirurgen

Zeitschriften für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Weiterführende Themen

Bildnachweise