Skip to main content
main-content

19.05.2017 | Ovarialkarzinom | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2017

Im Focus Onkologie 5/2017

Ovarialkarzinom: Neoadjuvante Chemotherapie versus primäre zytoreduktive Operation

Zeitschrift:
Im Focus Onkologie > Ausgabe 5/2017
Autoren:
Kathrin von Kieseritzky, Prof. Dr. med. Sven Mahner, PD Dr. med. Fabian Trillsch
Wie hat sich der Umgang mit neoadjuvanter Chemotherapie bei Patientinnen mit fortgeschrittenem Ovarialkarzinom entwickelt, seit Studiendaten dafür sprachen, dass sie der primären zytoreduktiven Operation nicht unterlegen ist? Dieser Frage wurde in einer Studie nachgegangen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2017

Im Focus Onkologie 5/2017Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise