Skip to main content
main-content
Erschienen in: Die Gynäkologie 2/2022

31.01.2022 | Ovarialkarzinom | Bild und Fall

Das unerwartete synchrone Auftreten zweier Tumorentitäten als diagnostische und therapeutische Herausforderung

verfasst von: Dr. med. Dominique Frohnmeyer, Prof. Dr. med. Boris Gabriel, Dr. med. Bettina Blau-Schneider, PD Dr. med. Klaus Willenbrock

Erschienen in: Die Gynäkologie | Ausgabe 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die 59-jährige Patientin wurde uns aufgrund von rezidivierenden linksseitigen Unterbauchschmerzen seit etwa 3 Wochen, aktuell mit Schmerzexazerbation, zugewiesen. Zuvor war bei Verdacht auf eine Divertikulitis eine antibiotische Therapie durch den Hausarzt erfolgt, die jedoch nicht zu einer Beschwerdebesserung geführt hatte. Übelkeit, Erbrechen und Defäkationsprobleme bestanden nicht, ebenso wenig wie eine B‑Symptomatik. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Flanagan M, Solon J, Chang KH, Deady S, Moran B, Cahill R, Shields C, Mulsow J (2018) Peritoneal metastases from extra-abdominal cancer—A population-based study. Eur J Surg Oncol 44(11):1811–1817 CrossRef Flanagan M, Solon J, Chang KH, Deady S, Moran B, Cahill R, Shields C, Mulsow J (2018) Peritoneal metastases from extra-abdominal cancer—A population-based study. Eur J Surg Oncol 44(11):1811–1817 CrossRef
2.
Metadaten
Titel
Das unerwartete synchrone Auftreten zweier Tumorentitäten als diagnostische und therapeutische Herausforderung
verfasst von
Dr. med. Dominique Frohnmeyer
Prof. Dr. med. Boris Gabriel
Dr. med. Bettina Blau-Schneider
PD Dr. med. Klaus Willenbrock
Publikationsdatum
31.01.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Die Gynäkologie / Ausgabe 2/2022
Print ISSN: 2731-7102
Elektronische ISSN: 2731-7110
DOI
https://doi.org/10.1007/s00129-021-04884-4

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2022

Die Gynäkologie 2/2022 Zur Ausgabe

Einführung zum Thema

Diabetes und Schwangerschaft

Medizinrecht

Medizinrecht

Neu im Fachgebiet Onkologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.