Skip to main content
main-content

01.12.2017 | Review article | Ausgabe 1/2017 Open Access

The Journal of Headache and Pain 1/2017

PACAP38 in human models of primary headaches

Zeitschrift:
The Journal of Headache and Pain > Ausgabe 1/2017
Autoren:
Håkan Ashina, Song Guo, Anne L. H. Vollesen, Messoud Ashina

Abstract

Background

To review the role of PACAP38 in human models of primary headaches, discuss possible mechanisms of PACAP38-induced migraine, and outline future directions.

Discussion

Experimental studies have established PACAP38 as a potent pharmacological “trigger” molecule of migraine-like attacks. These studies have also revealed a heterogeneous PACAP38 migraine response in migraine without aura patients. In addition, findings from brain imaging studies have demonstrated neuronal and vascular changes in migraine patients both ictally and interictally after PACAP38 infusion.

Conclusion

Human migraine models have shed light on the importance of PACAP38 in the pathophysiology of primary headaches. These studies have also pointed to the PAC1 receptor and the PACAP38 molecule itself as target sites for drug testing. Future research should seek to understand the mechanisms underlying PACAP38-induced migraine. The results from an ongoing proof of concept randomized clinical trial may reveal the therapeutic potential of anti-PAC1 receptor antibodies for migraine prevention.
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

The Journal of Headache and Pain 1/2017 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet AINS

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet AINS

  • 2014 | Buch

    Komplikationen in der Anästhesie

    Fallbeispiele Analyse Prävention

    Aus Fehlern lernen und dadurch Zwischenfälle vermeiden! Komplikationen oder Zwischenfälle in der Anästhesie können für Patienten schwerwiegende Folgen haben. Häufig sind sie eine Kombination menschlicher, organisatorischer und technischer Fehler.

    Herausgeber:
    Matthias Hübler, Thea Koch
  • 2013 | Buch

    Anästhesie Fragen und Antworten

    1655 Fakten für die Facharztprüfung und das Europäische Diplom für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DESA)

    Mit Sicherheit erfolgreich in Prüfung und Praxis! Effektiv wiederholen und im entscheidenden Moment die richtigen Antworten parat haben - dafür ist dieses beliebte Prüfungsbuch garantiert hilfreich. Anhand der Multiple-Choice-Fragen ist die optimale Vorbereitung auf das Prüfungsprinzip der D.E.A.A. gewährleistet.

    Autoren:
    Prof. Dr. Franz Kehl, Dr. Hans-Joachim Wilke
  • 2011 | Buch

    Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensivmedizin

    Wie und wieso wirken vasoaktive Substanzen und wie werden sie wirksam eingesetzt Welche Substanzen eignen sich zur perioperativen Myokardprojektion? 
    Kenntnisse zur Pharmakologie und deren Anwendung sind das notwendige Rüstzeug für den Anästhesisten und Intensivmediziner. Lernen Sie von erfahrenen Anästhesisten und Pharmakologen.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Peter H. Tonner, Prof. Dr. Lutz Hein
  • 2019 | Buch

    Anästhesie und Intensivmedizin - Prüfungswissen für die Fachpflege

    Egal ob Teilnehmer der Fachweiterbildung oder langjähriger Mitarbeiter: Mit diesem Arbeitsbuch können Sie alle Fakten der Intensivmedizin und Anästhesie für die Fachpflege gezielt überprüfen, vertiefen und festigen. Multiple-Choice-Fragen …

    Autor:
    Reinhard Larsen

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise