Skip to main content
main-content

Magazine | Zeitschrift

Pädiatrie

Pädiatrie 5/2014

Ausgabe 5/2014

Inhaltsverzeichnis ( 39 Artikel )

01.10.2014 | Seite Eins | Ausgabe 5/2014

Fundstücke

Urban & Vogel

01.10.2014 | Ausgabe 5/2014

Inhaltsverzeichnis

Urban & Vogel

01.10.2014 | Im Blickpunkt | Ausgabe 5/2014

So meistern Sie schwierige Gesprächssituationen

Die Kunst der Kommunikation
Friederike Klein

01.10.2014 | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2014

Faserreiche Ballaststoffe haben Einfluss auf das Allergie-Risiko

Dr. Ulrich Mutschler

01.10.2014 | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2014

Erhöhen Stimulanzien den IQ von Kindern mit ADHS?

Dr. Kirstin Stollhoff

01.10.2014 | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2014

Juvenile MS zunehmend häufiger

Prof. Dr. Volker Limmroth

01.10.2014 | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2014

Wird aus Regulationsstörungen ADHS?

Dr. Kirsten Stollhoff

01.10.2014 | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2014

Gute Patientenführung vermindert die Rezidivquote bei Klumpfuß-Therapie

Hannelore Willenborg

01.10.2014 | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2014

Die Adipositas-Biografie beginnt früh

Prof. Dr. Hermann S. Füeßl

01.10.2014 | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2014

Reinfektionsprophylaxe senkt Risiko für VUR

Dr. Hartmut Koch

01.10.2014 | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2014

Optimale Lage des Nabelvenenkatheters

Dr. Thomas Hoppen

01.10.2014 | Fortbildung | Ausgabe 5/2014

Konsequent kontrollieren und therapieren

Arterielle Hypertonie
Prof. Dr. med. Robert Dalla Pozza

01.10.2014 | Fortbildung | Ausgabe 5/2014

Kardiovaskuläres Risiko besser abschätzen

Ambulante 24-h-Blutdruckmessung
PD Dr. med. Stephan Lüders

01.10.2014 | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 5/2014

Vielversprechende Langzeitergebnisse nach operativer Behandlung

Angeborene Herzfehler
Prof. Prof. h.c. Dr. med. Achim A. Schmaltz

01.10.2014 | Fortbildung_Blickdiagnose-Quiz | Ausgabe 5/2014

Welche Verdachtsdiagnose stellen Sie?

Ungewöhnliche Narbenbildung
PD Dr. med. habil. Thomas Jansen

01.10.2014 | Fortbildung | Ausgabe 5/2014

Chylothorax aufgrund von iatrogenen Verletzungen

Kasuistik
Dr. med. Judith Cortis, Markus A. Rothschild, Sibylle Banaschak

01.10.2014 | Fortbildung | Ausgabe 5/2014

Posttraumatische Belastungsstörung häufig mit chronischem Verlauf

Serie Kinder- und Jugendpsychiatrie, Teil 5: Traumafolgestörungen
Prof. Dr. phil. Rita Rosner, Dr. Dipl.-Psych. Regina Steil

01.10.2014 | Fortbildung | Ausgabe 5/2014

„Intersexualität“ — wo stehen wir heute?

Umgang mit intersexuellen Differenzierungsstörungen
Prof. Dr. med. Martin Westenfelder

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Vom Kongress der Kinderärzte

Jahrestagung der DGKJ, Leipzig
Michael Koczorek

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Therapie bei Achondrodysplasie möglich?

Michael Koczorek

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Neugeborene sterben im Verborgenen

nz

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Lichen sclerosus: Kortison-Therapie erfolgreich

Michael Koczorek

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Osteopathie — viel mehr als „Schädelnähte herumschieben“

nz

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Frühzeitige Steroidgabe verhindert Komplikation beim Kawasaki-Syndrom

Michael Koczorek

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Wann sollen die Rachenmandeln raus?

nz

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Adipositasprävention in der Praxis

Birte Seiffert

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Bundesweite Aktion fordert Sicherstellung der pädiatrischen Versorgung

Michael Koczorek

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Haut als wichtiges „Zeigeorgan“

Michael Koczorek

01.10.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 5/2014

Wie würden Sie diese CED behandeln?

nz

01.10.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 5/2014

Infantiles Hämangiom: kindgerechte Propranolol-Trinklösung verfügbar

Andrea Warpakowski

01.10.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 5/2014

Schwachstrombäder gegen Schweiß

Urban & Vogel

01.10.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 5/2014

Husten und Bronchitis: Patienten nicht sich selbst überlassen

Urban & Vogel

01.10.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 5/2014

Weniger ist mehr: Säuglingsnahrung mit reduziertem Proteingehalt

Urban & Vogel

01.10.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 5/2014

Weniger Blutungen durch Muskelkräftigung

Dr. Katharina Arnheim

01.10.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 5/2014

Dermatologische Pflegeserie überzeugt Neurodermitiker

Urban & Vogel

01.10.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 5/2014

Kapland-Pelargonie: Tropfen oder Sirup machen keinen Unterschied

Dr. Michael Hubert

01.10.2014 | Kurz gemeldet | Ausgabe 5/2014

Pneumokokken-Impfung für alle Risikopatienten

Urban & Vogel

01.10.2014 | Kurz gemeldet | Ausgabe 5/2014

Bronchodilatatorischer Effekt

Urban & Vogel

01.10.2014 | Bildbetrachtung | Ausgabe 5/2014

Einer der wichtigsten Porträtisten seiner Zeit

Conrad Felixmüller (1897–1977)
Dr. Joachim Gunkel

Aktuelle Ausgaben

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

  • 2016 | Buch

    Kindesmisshandlung

    Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen

    Das bewährte Fachbuch zum Kinderschutz in der Medizin bietet Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung, fundierte fachliche Grundlagen für die Diagnose, Sicherheit in Rechtsfragen und erprobte Konzepte für die Intervention.

    Autoren:
    Bernd Herrmann, Reinhard Dettmeyer, Sibylle Banaschak, Ute Thyen
  • 2014 | Buch

    Pädiatrische Differenzialdiagnostik

    Wie erlange ich diagnostische Gewissheit? Spüren Sie die klinischen Symptome zielsicher auf und sichern Sie Ihre Diagnose ab: Nach Funktionssystemen gegliedert bietet das Nachschlagewerk praktische Hilfe zur Abklärung von über 70 häufigen Krankheitssymptomen im Kindes- und Jugendalter.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Josef Rosenecker
  • 2015 | Buch

    Infektionskrankheiten in der Pädiatrie - 40 Fallstudien

    Eine spannende und realitätsnahe Sammlung von Kasuistiken aus der pädiatrischen Infektiologie: Eine bunte Vielfalt an Symptomen und resultierenden Diagnosen macht dieses Buch besonders abwechslungsreich. Das klare Aufbauschema unterstützt Sie dabei, sich die Fälle zu erarbeiten.

    Autoren:
    Cihan Papan, Johannes Hübner
  • 2014 | Buch

    Kinderorthopädie in der Praxis

    Didaktisch, umfassend und ausführlich vermittelt der bekannte Klassiker das erforderliche Wissen in der Kinderorthopädie auf neustem Stand, gibt Antworten auf Alltagsfragen aus der orthopädischen und pädiatrischen Praxis, beleuchtet alle Aspekte der Diagnostik und gibt konkrete Hinweise für die Therapie.

    Autor:
    Prof. Dr. med. Fritz Hefti