Skip to main content
main-content

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Pädiatrie

Kostenfreier Beispielfall

8/w mit Fieber, Kopf‑, Gliederschmerzen und gastrointestinalen Symptomen – Fall 13

Bei einer 8-jährigen Patientin treten drei Tage nach einem Aufenthalt im südlichen Afrika Fieber, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen und gastrointestinale Symptome auf. Das Kind wirkt benommen und schlapp. Nach einer Vorstellung beim Kinderarzt weist dieser die Patientin zu weiteren Abklärung und Therapie in die nächstgelegene Kinderklinik ein. Welche Diagnostik leiten Sie ein?


So ist der Vorbereitungskurs aufgebaut:



Unterwegs für den Facharzt trainieren? Kein Problem!


 
Die Trainingsmodule sind für alle Bildschirmgrößen optimiert, vom Desktop bis hin zum Smartphone.

Außerdem können Sie das Facharzt-Training auch über die App Facharzt-Training nutzen. » Infos zur App


Info Icon Lernstatus-Anzeige

Lernstatus-Anzeige

In allen Trainingsfällen können Sie Ihren individuellen Lernstatus abspeichern. So behalten Sie den Überblick in der Liste der Fälle. Einfach gewünschten Lernstatus anklicken und dann die Trainingseinheit schließen.

Sie möchten es mal ausprobieren?
 

Facharzt-Training Pädiatrie

Kostenfreier Demo-Fall

Fall 1: 5/m mit rotbraunem Urin


Fragen und Antworten


Was genau ist enthalten?

Im Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Kinder- und Jugendmedizin sind initial 19, später ca. 130 echte Patientenfälle mit zahlreichen Verknüpfungen zu e.Medpedia zur Wissensvertiefung enthalten. Zusätzlich werden die Fälle des Vorbereitungskurses in Supplementen der Fachzeitschrift Monatsschrift Kinderheilkunde veröffentlicht. Sie haben die Sonderhefte als PDF mit dabei, sodass Sie alle Fälle des Vorbereitungskurses auch offline zum Lesen haben. Darüber hinaus bekommen Sie (über das e.Med Pädiatrie-Abo) Zugang zu allen pädiatrischen Zeitschriften und CME-Kursen, die Ihre Vorbereitung ideal ergänzen.

Wann sind alle 130 geplanten Fälle komplett?

Etwa alle 3 Monate werden weitere 25 Fälle hinzugefügt, sodass es Ende 2022 dann ca. 130 Fälle sein werden.

Was wird abgedeckt?

Der Kurs deckt nach Komplettierung die wichtigsten Krankheitsbilder der aktuellen Weiterbildungsordnung ab. Die geschilderten echten Fälle und die anschließenden Prüfungsfragen simulieren die Prüfung und zeigen Ihnen exemplarisch, welche Wissensinhalte im Rahmen der Facharztprüfung gefordert werden. 

Wer garantiert, dass mich der Kurs auch wirklich auf die Prüfung vorbereitet?

Der Springer Medizin Verlag hat den Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Kinder- und Jugendmedizin mit renommierten Expertinnen und Experten und erfahrenen Facharztprüfern und -prüferinnen in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) entwickelt. Der Verlag und diese Expertinnen und Experten stehen mit Ihrem Namen für die Qualität und Aktualität der Inhalte.

Was kostet das und kann ich es monatlich abonnieren?

Für DGKJ-Mitglieder ist der Zugang kostenfrei (ob Ihre Mitgliedschaft bereits von uns erkannt wird, können Sie hier prüfen: Meine DGKJ-Mitgliedschaft). Für Nicht-DGKJ-Mitglieder: Den Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung bekommen Sie aktuell zum Preis ab nur 289 €. Das Facharzt-Training ist ein Teil von e.Med Pädiatrie. Sie abonnieren e.Med Pädiatrie für ein Jahr, monatliche Zahlungsweise ist möglich (ab 18,91 €/Monat). In e.Med Pädiatrie sind viele weitere Vorteile enthalten, z. B. Zugriff auf alle pädiatrischen Zeitschriften von Springer Medizin und die dazugehörenden CME-Kurse sowie die digitale Enzyklopädie e.Medpedia. Außerdem können Sie im Rahmen von e.Med optional eine gedruckte Zeitschrift kostenfrei beziehen. 


Bildnachweise