Skip to main content
main-content

07.10.2021 | Pädiatrische Augenheilkunde | Nachrichten

Liegt es am Lockdown?

Anteil der kurzsichtigen Grundschüler steigt

Autor:
Joana Schmidt
Die COVID-19-Pandemie beeinflusst den Alltag von Kindern: Durch Distanzunterricht und weitere Einschränkungen verbringen sie weniger Zeit im Freien. Das könnte laut einer neuen Studie Folgen für ihre Sehfähigkeit haben.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Bildnachweise