Skip to main content
main-content

22.01.2019 | Pädiatrische Dermatologie | Medizin aktuell | Ausgabe 1/2019

hautnah dermatologie 1/2019

Verhaltensauffällig durch Antihistaminika?

Zeitschrift:
hautnah dermatologie > Ausgabe 1/2019
Autor:
Angelika Bauer-Delto
Kinder mit einer frühen atopischen Dermatitis (AD) entwickeln später im Schulalter überdurchschnittlich oft ein Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS), erklärte Prof. Thomas Werfel, Hannover. Welche Faktoren für das erhöhte ADHS-Risiko verantwortlich sind wurde in einer aktuellen Studie untersucht [Schmitt J. et al. Allergy. 2018; 73: 615-26]. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2019

hautnah dermatologie 1/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise