Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2016 | Pädiatrische HNO | Medizin aktuell_Leitlinie Tonsillitis | Ausgabe 1/2016

Entzündliche Erkrankungen der Gaumenmandeln
pädiatrie: Kinder- und Jugendmedizin hautnah 1/2016

Mehr Zurückhaltung bei der Therapie der Tonsillitis

Zeitschrift:
Pädiatrie > Ausgabe 1/2016
Autor:
Dr. Christine Starostzik
Mit der aktuellen S2k-Leitlinie kommt Bewegung in die Therapie entzündlicher Erkrankungen der Gaumenmandeln: Sowohl in der Diagnostik als auch in der Therapie setzen die Experten auf klar definierte Voraussetzungen nach spezifischen Bewertungssystemen. Vor allem aber wird erstmals der Nutzen der Tonsillotomie gegenüber der Tonsillektomie thematisiert.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2016

pädiatrie: Kinder- und Jugendmedizin hautnah 1/2016Zur Ausgabe

Literatur kompakt

ADHS verzögert Wachstum

Medizin aktuell_Leitlinie Tonsillitis

Erstmals konkrete Stellungnahme zur operativen Therapie

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.