Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2017 | Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin | Literatur kompakt | Ausgabe 1/2017

Pädiatrie 1/2017

Neue Gefahr durch explodierende E-Zigaretten!

Zeitschrift:
Pädiatrie > Ausgabe 1/2017
Autor:
Dr. Thomas Hoppen
Epiodemiologischen Daten zufolge nimmt der Gebrauch von elektronischen Zigaretten insbesondere bei 12- bis 17-Jährigen zu. Wenig bekannt dürfte den Nutzern sein, dass es — wie kürzlich im New England Journal of Medicine berichtet — durch Überhitzung der Batterie zum Brand oder sogar einer Explosion kommen kann.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

Pädiatrie 1/2017Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.