Skip to main content
main-content

08.01.2020 | Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin | Nachrichten | Onlineartikel

Medikamentengabe für Intensivpatienten

Wenn das Diensthandy klingelt, steigt das Fehlerrisiko

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Diensthandys erfüllen im Klinikalltag wichtige Funktionen. Unterbrechungen durch eingehende Anrufe können jedoch zu Behandlungsfehlern führen, wie eine Studie auf einer pädiatrischen Intensivstation aufdeckt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet AINS

15.01.2021 | Kardiopulmonale Reanimation | Podcast | Onlineartikel

Erste Hilfe: Die Basics der Wiederbelebung

Im Gespräch mit Univ.-Prof. Dr. Bernd Böttiger, Experte für Notfallmedizin und Reanimation

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise