Skip to main content
main-content

20.10.2021 | Pädiatrische Vorsorgeuntersuchungen | Fortbildung | Ausgabe 5/2021

Antworten auf die häufigsten Fragen zur Mehrsprachigkeit
Pädiatrie 5/2021

Kinder können mehr als eine Sprache lernen

Zeitschrift:
Pädiatrie > Ausgabe 5/2021
Autoren:
Dr. Anke Buschmann, Carmen Huck, Falko Dittmann
Wichtige Hinweise

Supplementary Information

Zusatzmaterial online: Zu diesem Beitrag sind unter https://​doi.​org/​10.​1007/​s15014-021-3878-z für autorisierte Leser zusätzliche Dateien abrufbar.
Es gibt viele Modelle, wie eine mehrsprachige Erziehung umgesetzt werden und gelingen kann. Um die Eltern dahingehend zu beraten, ist es für pädiatrisch Tätige wichtig, sich einen guten Einblick in das familiäre System zu verschaffen und das Thema Mehrsprachigkeit möglichst im ersten Lebenshalbjahr anzusprechen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Zusatzmaterial
Nur für berechtigte Nutzer zugänglich
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2021

Pädiatrie 5/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise