Skip to main content
main-content

Panorama

weitere Artikel aus unseren Zeitschriften

08.03.2021 | Bewegungstherapie | CME | Ausgabe 3/2021

Sport und Bewegungstherapie bei entzündlich rheumatischen Erkrankungen

Die physikalische Therapie stellt neben einer gezielten medikamentösen Therapie seit jeher eine Säule der Behandlung entzündlich rheumatischer Erkrankungen dar, ist aber bisher nur bei wenigen Erkrankungen in den Behandlungsleitlinien etabliert.

Autoren:
Prof. Dr. med. Wolfgang Hartung, PD Dr. med. Philipp Sewerin, Prof. Dr. med. Benedikt Ostendorf

05.03.2021 | Erlebnisse aus der Praxis | einstieg | Ausgabe 2/2021 Zur Zeit gratis

Gute Frage - gute Antwort

Liebe mit Biss - sind Zahnärzte gute Partner?

Neben der Arbeit gibt es ja auch noch das Privatleben, und dieses ist meist geprägt von den Menschen, mit denen wir außerhalb des Berufs tagtäglich zusammen sind. Wenn dieses Zusammensein besonders eng ist, wird landläufig von Partnerschaft gesprochen - was aber, wie viele aus eigener Erfahrung wissen, mitunter ein sehr anspruchsvolles Konzept ist! Wir haben nachgefragt.

05.03.2021 | Praxismanagement in der Zahnmedizin | praxis | Ausgabe 2/2021 Zur Zeit gratis

Zu Gast in der Praxis von ...

Marc Dickebohm

Im Jahr 2019 zog Marc Dickebohm mit seiner Praxis innerhalb des Emslandes von Surwold nach Dörpen. Das gab den Anlass dazu, die Abläufe komplett zu digitalisieren. Doch damit endet die Digitalisierung lange nicht: So kann man sich in einem virtuellen Rundgang die Räumlichkeiten am Bildschirm ansehen. Und im Wartezimmer liegen keine Hefte aus - über eine App haben Patienten Zugriff auf über 500 Zeitungen und Zeitschriften.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

22.02.2021 | Virusinfektionen in der Pädiatrie | Originalien | Ausgabe 4/2021 Open Access

Das sind die Nebenwirkungen der Maske bei Kindern

Die Berichte über Beschwerden durch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bei Kindern und Jugendlichen häufen sich. Doch was davon kommt tatsächlich wie häufig vor? Erstmalig liefert nun ein Online-Register im Rahmen der Coronakinderstudien „Co-Ki“ systematisch Einblick in die Realität. Nach ihren Beobachtungen gefragt, ging das Register unter Eltern, Ärzt*innen und Pädagog*innen „viral“.  

Autoren:
Dr. med. Silke Schwarz, Univ.-Prof. Dr. med. Ekkehart Jenetzky, M.Sc. Hanno Krafft, Tobias Maurer, Univ.-Prof. Dr. med. David Martin

26.02.2021 | Implantate und Biomaterialien | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 1/2021

Strategien bei Kreuzbandriss im Profisport - Versagen ist keine Option!

Während bei der - mehr oder weniger sportlichen - Allgemeinbevölkerung bei Kreuzbandverletzungen auch die konservative Therapie eine wesentliche Rolle in der Behandlung spielt, ist dies für Profisportler in den schnellen, drehenden Sportarten wie …

Autor:
Dr. med. Manuel Köhne

11.02.2021 | Kinderpsychiatrische und jugendpsychiatrische Störungsbilder | Fortbildung | Ausgabe 1/2021

Über Schulangst und verwandte Probleme

Florian ging stets gern in die Schule. In der dritten Klasse bekam er eine neue Lehrerin, er wurde immer stiller. Die Eltern erfuhren, dass die Lehrerin Florian von den anderen Kindern weggesetzt hatte und er nun allein saß. Ein Fall von Schulangst? Was kann der Kinderarzt tun?

Autoren:
Prof. Dr. med. Walter Dorsch, Prof. Dr. phil. Klaus Zierer

11.01.2021 | Praxismanagement in der Zahnmedizin | praxis | Ausgabe 1/2021 Zur Zeit gratis

Zu Gast in der Praxis von ...

Dr. Hans-Georg Rollny

Klimaneutral, künstlerisch und mit Preisen ausgezeichnet - die Praxis von Dr. Hans-Georg Rollny in Schwäbisch Gmünd hat einiges zu bieten. Dass dieses Konzept gut ankommt, ist eine Bestätigung für Engagement, Expertise und Wertschätzung, die der Zahnarzt seinen Patienten entgegenbringt - und mit der er sich mit seiner Praxis seit mehr als zwei Jahrzehnten gegenüber anderen Zahnärzten in direkter Umgebung behauptet.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

21.01.2021 | Erlebnisse aus der Praxis | Geschichten aus der Praxis | Ausgabe 1/2021

Rezept her, Frau Doktor - Miezi braucht ihre Tropfen!

In der Rubrik "Geschichten aus der Praxis" berichten Ärzt*innen von bemerkenswerten Erlebnisse aus ihrem Berufsalltag. In dieser Folge berichtet eine Ihrer Kolleginnen davon, warum bei gewissen Wünschen seitens der Patient*innen geduldiges Nachfragen lohnenswert sein kann – und vom Glück keine Tierärztin zu sein.

Autor:
Dr. med. Gisela Gieselmann

07.12.2020 | Erlebnisse aus der Praxis | Titel | Ausgabe 12/2020 Zur Zeit gratis

Statt Stullen am Pfarramt

Zweimal in der Woche behandeln Zahnärztinnen und Zahnärzte in Berlin Menschen ohne Krankenversicherung, für die der Malteser Hilfsdienst extra eine Praxis eingerichtet hat. Behandelt wird jeder ohne große Nachfrage. Viele wüssten sonst nicht, wohin mit ihren Schmerzen.

14.12.2020 | Respiratorische Störungen in der Intensivmedizin | Editorial | Ausgabe 12/2020 Zur Zeit gratis

COVID-19: Risiko für gute Wissenschaft

Die Pandemie hat leider zu erheblichen Konsequenzen für die Qualität wissenschaftlicher Untersuchungen, insbesondere für die Qualität von Publikationen, geführt. Es ist höchste Zeit, dass die Wissenschaft wieder zu den Prinzipien einer guten Publikationspolitik zurückkehrt.

Autoren:
Prof. Dr. med. Hans-Christoph Diener, Prof. Dr. med. Peter Berlit

05.11.2020 | Panorama | Report | Ausgabe 11/2020

Wenn beim Paso Doble alles passt

Gleich bei ihrer ersten Teilnahme hat Zara Adina von Zitzewitz die Deutschen Amateur-Meisterschaften im Dressurreiten gewonnen, auf einem Pferd, das sie selbst ausgebildet hat - und obwohl sie einige Jahre weit weg vom heimischen Reitstall studiert hat und nur wenig trainieren konnte. Denn die 26-Jährige hat noch eine zweite Leidenschaft: die Zahnmedizin. Wie geht das zusammen: ein zeitintensives Hobby und ein fordernder Beruf?

03.11.2020 | Erlebnisse aus der Praxis | praxis | Ausgabe 6/2020 Zur Zeit gratis

Zu Gast in der Praxis von ...

Dr. Imogen Wilde

"Bitte bringen Sie beim nächsten Termin Ihren Zahnputzbecher mit" ist wohl ein Satz, den nicht viele Patienten zu hören bekommen. In der Praxis von Dr. Imogen Wilde ist dies aber gang und gäbe. Die Zahnärztin hat 2015 die Anteile ihrer Mitgesellschafter gekauft und legt als alleinige Inhaberin nun viel Wert auf die Schonung von Ressourcen.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

24.09.2020 | Erlebnisse aus der Praxis | Geschichten aus der Praxis | Ausgabe 16/2020

In der Menschen- und Papageien-Sprechstunde

Da flattert die Versichertenpauschale dahin

Heitere, ärgerliche und oft auch seltsame Erlebnisse prägen den ärztlichen Alltag. In der Rubrik "Was MMW-Leser erleben" erzählen Ihre Kollegen davon. In dieser Folge berichtet eine Ärztin von einer Patientin mit einem besonderen Wunsch – aber nicht für sich, wie sich herausstellen sollte.

Autor:
Dr. med. Arian Emiri

18.09.2020 | Praxismanagement in der Zahnmedizin | praxis | Ausgabe 5/2020 Zur Zeit gratis

Zu Gast in der Praxis von ...

Dr. Thomas Lautenschläger und Amelie Ackemann

Ihre Praxisplanung und Gründungsphase beschreiben Dr. Thomas Lautenschläger und Zahnärztin Amelie Ackemann als "Evolution statt Revolution" - denn bis der Plan von der Praxis stand und geeignete Räumlichkeiten gefunden waren, ging einige Zeit ins Land. Und auch bei der Gründung selbst mussten Hürden überwunden und reichlich Arbeit investiert werden.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

19.08.2020 | Spezielle HNO-Diagnostik | Prisma | Ausgabe 4/2020

Historische HNO: Spreizbare Ohrspekula

Um den Gehörgang zu erweitern und für die Inspektion zu begradigen, wurden vor fast 200 Jahren komplizierte, zangenähnliche Ohrspekula konstruiert - aus heutiger Sicht ein medizintechnischer Irrtum. Ein historischer Ausflug in die HNO-Diagnostik. 

Autoren:
Dr. med. Wolf Lübbers, Christian W. Lübbers

13.08.2020 | Erlebnisse aus der Praxis | AUS DER PRAXIS | Ausgabe 14/2020

Manche Patienten sind kommunikative Dampfwalzen

Meine Reaktion ist tagesformabhängig

Heitere, ärgerliche und oft auch seltsame Erlebnisse prägen den ärztlichen Alltag. In der Rubrik "Was MMW-Leser erleben" erzählen Ihre Kollegen davon. In dieser Folge berichtet eine Ärztin von herausfordernden und infantilisierten Patienten – und dass auch die eigene Reaktion immer von der Tagesform abhängt.

Autor:
Dr. Gisela Gieselmann

15.06.2020 | Morbus Crohn in der Pädiatrie | Leitthema | Ausgabe 7/2020 Open Access

So belastend ist die kindliche CED

Chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) haben typischerweise einen unvorhersehbaren und oft schubweisen Verlauf. Was das für Lebensqualität, Psyche und Sozialleben betroffener Kinder und Jugendlicher bedeutet, erläutert dieser Überblick vor dem Hintergrund der wesentlichen medizinischen Aspekte.

Autoren:
Dr. med. Kathrin Krohn, Mag. rer. nat. Michaela Pfeifer, Dipl. Soz. Päd. Petra Manzey, Prof. Dr. med. Sibylle Koletzko

27.07.2020 | COVID-19 | Research article | Ausgabe 1/2020 Open Access

Was Schulschließungen in der Corona-Pandemie bringen

Können Schulschließungen die Übertragung des Virus während der COVID-19-Pandemie tatsächlich abschwächen – und wenn ja, in welchem Maße? Eine Simulationsstudie aus Kanada ging der Frage nach. In dem englischsprachigen Beitrag wird insbesondere auch auf die Kombination mit anderen sozial distanzierenden Maßnahmen eingegangen.

Autoren:
Elaheh Abdollahi, Margaret Haworth-Brockman, Yoav Keynan, Joanne M. Langley, Seyed M. Moghadas

14.07.2020 | Panorama | einstieg | Ausgabe 4/2020 Zur Zeit gratis

Gute Frage - gute Antwort

Wie gestalten Sie Ihre Mahlzeiten im Arbeitsalltag?

Wie heißt das Sprichwort doch so schön? Man ist, was man isst. Doch wir wissen alle, wie schwer es ist, sich im Alltag nach diesem Wissen auch zu verhalten! Denn sich gesund zu ernähren ist ein Stück weit auch eine Frage der Zeit: Wer kann es sich schon leisten, jeden Tag frisch zu kochen oder sich vor der Arbeit aufwändig gesunde Pausensnacks zuzubereiten? Wir wollten wissen, wie unserer Leser diese Herausforderung annehmen und haben nachgefragt.

17.06.2020 | Sportmedizin | Medizin | Ausgabe 6/2020

Joggen lässt Kniegelenke doch nicht verschleißen

Auch strapaziöse Sportarten wie Joggen, Aerobic oder Schwimmen sind bei älteren Menschen offenbar nicht mit einem erhöhten Gonarthroserisiko verknüpft. Daten aus einer Longitudinalstudie deuten sogar darauf hin, dass die Knie davon langfristig profitieren.

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Bildnachweise