Skip to main content
main-content

21.06.2021 | Parotistumoren | Nachrichten

Experten empfehlen Therapieangebote

Parotiskarzinom: Dauerhafte Fazialisparese nach Op. ist häufig

Autor:
Joana Schmidt
Die chirurgische Entfernung von Parotiskarzinomen kann Leben retten. Dabei kann es jedoch zu einer postoperativen Dysfunktion des Gesichtsnervs kommen. Welche Faktoren das Risiko dafür erhöhen, zeigt eine deutsche Langzeitanalyse.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise