Skip to main content
main-content

01.11.2010 | Ausgabe 6/2010

Current Allergy and Asthma Reports 6/2010

Pediatric Pay-for-performance in Asthma: Who Pays?

Zeitschrift:
Current Allergy and Asthma Reports > Ausgabe 6/2010
Autoren:
Rodney Johnson, Chitra Dinakar

Abstract

Pay-for-performance is a term referring to a system that uses incentives to reward health care providers for producing an improvement in performance based on quality measures. It has become part of a growing movement to improve the quality of the health care system. The purpose of this article is to review and discuss pay-for-performance and how it relates to pediatrics and asthma.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2010

Current Allergy and Asthma Reports 6/2010 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise