Skip to main content

Pediatric Surgery International

1997 - 2024
Jahrgänge
277
Ausgaben
Chevron right icon
Ausgabe 1/2024
Aktuelle Ausgabe

Über diese Zeitschrift

Official Publication of the Society of Pediatric Surgical Research

Official Publication of the Japanese Society of Pediatric Surgeons

Official publication of the Pediatric Colorectal Society

Official publication of the Asian Association of Pediatric Surgeons

Official publication of the World Federation of Associations of Pediatric Surgeons (WOFAPS)

"Pediatric Surgery International" publishes new and important information from the entire spectrum of pediatric surgery. Another key goal is to promote postgraduate training and further education in the surgery of infants and children. The contents include articles in clinical and experimental surgery, as well as related fields. One section of each issue is devoted to a special topic, with invited contributions from recognized authorities. Other sections include: original articles, case reports, technical innovations, letters to the editor, and book reviews.

Metadaten
Titel
Pediatric Surgery International
Abdeckung
Volume 12/1997 - Volume 40/2024
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
Elektronische ISSN
1437-9813
Print ISSN
0179-0358
Zeitschriften-ID
383
DOI
https://doi.org/10.1007/383.1437-9813

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Maldescensus testis wird oft zu spät operiert

18.07.2024 Maldeszensus testis Nachrichten

Eigentlich herrscht Einigkeit darüber, einen Hodenhochstand möglichst früh im Leben zu behandeln. Wie Zahlen aus Deutschland zeigen, wird das aber immer noch oft versäumt.

Atopisches Ekzem: leitliniengerechte Systemtherapie im Kindesalter

18.07.2024 Fortbildungswoche 2024 Kongressbericht

Eine atopische Dermatitis sollte frühzeitig leitliniengerecht behandelt werden. Bei Bedarf kann bereits im frühen Kindesalter eine effektive und sichere Systemtherapie erfolgen. Möglicherweise bessern sich dadurch auch atopische Begleiterkrankungen.  

Vier Kriterien sprechen für ein erhöhtes Risiko nach Appendektomie

17.07.2024 Appendektomie Nachrichten

Um bei Kindern den Schweregrad einer Appendizitis und drohende Komplikationen richtig einzuschätzen, können sich Chirurginnen und Chirurgen auf die intraoperativen Kriterien des US-amerikanischen NSQIP Pediatric stützen.

Asthma der Mutter erhöht das Allergierisiko für die Kinder

16.07.2024 Asthma bronchiale Nachrichten

Die Evidenz spricht dafür, dass die intrauterine Exposition gegenüber einer Asthmaerkrankung der Mutter das Risiko für den Nachwuchs erhöht, ebenfalls Asthma zu entwickeln. Damit ist es aber offenbar nicht getan, wie eine Studie zeigt.

Update Pädiatrie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.