Skip to main content
main-content

01.02.2006 | Ausgabe 1/2006

Pediatric Cardiology 1/2006

Percutaneous Hydrodynamic Thrombectomy for Congenital Deep Vein Thrombosis in a Neonate

Zeitschrift:
Pediatric Cardiology > Ausgabe 1/2006
Autoren:
T. Kobayashi, T. Kobayashi, H. Mayuzumi, A. Morikawa

Abstract

A 1-day-old boy with a complete occlusive inferior vena cava and bilateral renal vein thrombus removed successfully using a hydrodynamic thrombectomy catheter is reported. Although blood flow to the inferior vena cava and bilateral renal veins was restored with no distal embolism or vascular injury, he died of bleeding complications due to fibrinolytic therapy after hydrodynamic thrombectomy. To the best of our knowledge, this is the first report of hydrodynamic thrombectomy of a neonate.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2006

Pediatric Cardiology 1/2006 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Pädiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise