Skip to main content
main-content
Erschienen in: Monatsschrift Kinderheilkunde 7/2014

01.07.2014 | Leitthema

Perspektiven in der Kinderernährung

Forschung und Anwendung

verfasst von: Prof. Dr. M. Kersting, M.J. Lentze

Erschienen in: Monatsschrift Kinderheilkunde | Ausgabe 7/2014

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Eine gesunde Ernährung von Anfang an ist wesentlicher Bestandteil der Gesundheitsförderung und der Prävention weit verbreiteter Krankheiten des Erwachsenenalters. Das Wissen um eine präventiv wirkende Ernährung ist bisher in der Ernährungswirklichkeit von Kindern noch nicht in ausreichendem Maß umgesetzt. Auf der Grundlage von Ernährungskonzepten und Projekten des Forschungsinstituts für Kinderernährung (FKE) in Dortmund wird die verstärkte Verzahnung von Forschung und Anwendung zur Ernährung des gesunden Kindes vorgeschlagen. Die inhaltlichen und operativen Strukturen dieser translationalen Forschung werden als ein Kontinuum dargestellt. Es geht von den am FKE entwickelten, lebensmittelbezogenen Ernährungskonzepten aus und überführt diese in wohlüberlegten Evaluations- sowie Interventionsstudien Schritt für Schritt aus der Empirie in die Evidenz. Synergistisch werden auf den Ernährungsalltag von Kindern und Familien zugeschnittene Produkte in Zusammenarbeit mit der Ernährungswirtschaft entwickelt und neuartige Wege der Kommunikationsforschung zur Förderung einer gesunden Kinderernährung in fächerübergreifenden Kooperationen eröffnet. Eine solche systematische Fortentwicklung der praktischen Empfehlungen für die Kinderernährung in Deutschland liefert ein wissenschaftlich stets aktuelles und gleichzeitig lebensnahes Fundament für den unmittelbareren Transfer in die Bevölkerung (Kinder, Familien, Gemeinschaftsverpflegung) ebenso wie in die Versorgung (chronisch) kranker Kinder in Klinik und Praxis.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Buyken AE, Kroke A (2009) Perinatale Prägung und die Entstehung von Übergewicht im Kindesalter. In: Kersting M (Hrsg) Kinderernährung aktuell. Schwerpunkte für Gesundheitsförderung und Prävention. Umschau, Wiesbaden Buyken AE, Kroke A (2009) Perinatale Prägung und die Entstehung von Übergewicht im Kindesalter. In: Kersting M (Hrsg) Kinderernährung aktuell. Schwerpunkte für Gesundheitsförderung und Prävention. Umschau, Wiesbaden
2.
Zurück zum Zitat Koletzko B, Kries R von, Closa R et al (2009) Can infant feeding choices modulate later obesity risk? Am J Clin Nutr 89:1502S–1508S PubMedCrossRef Koletzko B, Kries R von, Closa R et al (2009) Can infant feeding choices modulate later obesity risk? Am J Clin Nutr 89:1502S–1508S PubMedCrossRef
3.
Zurück zum Zitat Kersting M, Clausen K, Alexy U (2012) Kinderernährung heute – Grundlagen und lebensmittelbezogene Ernährungsrichtlinien. Kinder Jugendarzt 43:433–437 Kersting M, Clausen K, Alexy U (2012) Kinderernährung heute – Grundlagen und lebensmittelbezogene Ernährungsrichtlinien. Kinder Jugendarzt 43:433–437
4.
Zurück zum Zitat Hilbig A, Lentze M, Kersting M (2012) Einführung und Zusammensetzung der Beikost – Wissenschaftliche Evidenz und praktische Empfehlungen in Deutschland. Monatsschr Kinderheilkd 160:1089–1095 CrossRef Hilbig A, Lentze M, Kersting M (2012) Einführung und Zusammensetzung der Beikost – Wissenschaftliche Evidenz und praktische Empfehlungen in Deutschland. Monatsschr Kinderheilkd 160:1089–1095 CrossRef
5.
Zurück zum Zitat Koletzko B, Brönstrup A, Cremer M et al (2013) Säuglingsernährung und Ernährung der stillenden Mutter. Handlungsempfehlungen – Ein Konsensuspapier im Auftrag des bundesweiten Netzwerk Junge Familie. Monatsschr Kinderheilkd 161:237–246 CrossRef Koletzko B, Brönstrup A, Cremer M et al (2013) Säuglingsernährung und Ernährung der stillenden Mutter. Handlungsempfehlungen – Ein Konsensuspapier im Auftrag des bundesweiten Netzwerk Junge Familie. Monatsschr Kinderheilkd 161:237–246 CrossRef
6.
Zurück zum Zitat Ernährungskommission der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (2014) Empfehlungen zur Ernährung gesunder Säuglinge. http://​www.​dgkj.​de.​ Zugegriffen: 15. Apr. 2014 Ernährungskommission der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (2014) Empfehlungen zur Ernährung gesunder Säuglinge. http://​www.​dgkj.​de.​ Zugegriffen: 15. Apr. 2014
7.
Zurück zum Zitat Libuda L, Stimming M, Mesch C et al (2013) Frequencies and demographic determinants of breastfeeding and DHA supplementation in a nationwide sample of mothers in Germany. Eur J Nutr. DOI 10.1007/s00394-013-0633-4 Libuda L, Stimming M, Mesch C et al (2013) Frequencies and demographic determinants of breastfeeding and DHA supplementation in a nationwide sample of mothers in Germany. Eur J Nutr. DOI 10.1007/s00394-013-0633-4
8.
Zurück zum Zitat Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) (Hrsg) (2011) Leitbegriffe der Gesundheitsförderung und Prävention. Verlag für Gesundheitsförderung, Werbach-Gamburg Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) (Hrsg) (2011) Leitbegriffe der Gesundheitsförderung und Prävention. Verlag für Gesundheitsförderung, Werbach-Gamburg
9.
Zurück zum Zitat European Food Safety Authority (EFSA) (2013) Scientific opinion on nutrient requirements and dietary intakes of infants and young children in the European Union. EFSA panel on dietetic products, nutrition and allergies (NDA). EFSA J 1:3408 European Food Safety Authority (EFSA) (2013) Scientific opinion on nutrient requirements and dietary intakes of infants and young children in the European Union. EFSA panel on dietetic products, nutrition and allergies (NDA). EFSA J 1:3408
10.
Zurück zum Zitat Hilbig A (2013) Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit. Ernaehr Umschau 60:M466–M474 Hilbig A (2013) Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit. Ernaehr Umschau 60:M466–M474
11.
Zurück zum Zitat Ernährungskommission der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (2011) Vitamin D-Versorgung im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter. http://​www.​dgkj.​de.​ Zugegriffen: 14. Apr. 2013 Ernährungskommission der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (2011) Vitamin D-Versorgung im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter. http://​www.​dgkj.​de.​ Zugegriffen: 14. Apr. 2013
12.
Zurück zum Zitat Müller K, Clausen K, Pellmaier J et al (2013) Entwicklung und Einführung einer „Kinderspeisekarte“ gemäß der Optimierten Mischkost im Kinderkrankenhaus – eine Machbarkeitsstudie. Ernaehr Umschau 60:216–221 Müller K, Clausen K, Pellmaier J et al (2013) Entwicklung und Einführung einer „Kinderspeisekarte“ gemäß der Optimierten Mischkost im Kinderkrankenhaus – eine Machbarkeitsstudie. Ernaehr Umschau 60:216–221
13.
Zurück zum Zitat Lampert T, Kurth B-M (2007) Sozialer Status und Gesundheit von Kindern. Ergebnisse des Kinder- und Jugendgesundheitssurveys (KiGGS). Dtsch Arztebl 104:A2944-2949 Lampert T, Kurth B-M (2007) Sozialer Status und Gesundheit von Kindern. Ergebnisse des Kinder- und Jugendgesundheitssurveys (KiGGS). Dtsch Arztebl 104:A2944-2949
14.
Zurück zum Zitat Alexy U, Kersting M (2012) Lebensmittelkosten der Kinderernährung und HARTZ IV. Was ist mit den derzeitigen Regelsätzen machbar? Praevention 03:71–74 Alexy U, Kersting M (2012) Lebensmittelkosten der Kinderernährung und HARTZ IV. Was ist mit den derzeitigen Regelsätzen machbar? Praevention 03:71–74
15.
Zurück zum Zitat Hilbig A, Stahl L, Avci Ö et al (2014) Verständnis der bestehenden Ernährungsempfehlungen für Säuglinge bei Müttern deutscher und türkischer Herkunft: Eine qualitative Studie. Z Praevent Gesundheitsfoerd. DOI s11553-014-0430-9 Hilbig A, Stahl L, Avci Ö et al (2014) Verständnis der bestehenden Ernährungsempfehlungen für Säuglinge bei Müttern deutscher und türkischer Herkunft: Eine qualitative Studie. Z Praevent Gesundheitsfoerd. DOI s11553-014-0430-9
16.
Zurück zum Zitat Krupp D, Shi L, Remer T (2013) Longitudinal relationships between diet-dependent renal acid load and blood pressure development in healthy children. Kidney Int 85:204–210 PubMedCrossRef Krupp D, Shi L, Remer T (2013) Longitudinal relationships between diet-dependent renal acid load and blood pressure development in healthy children. Kidney Int 85:204–210 PubMedCrossRef
17.
Zurück zum Zitat Goletzke J, Herder C, Joslowski G et al (2013) Habitually higher dietary glycemic index during puberty is prospectively related to increased risk markers of type 2 diabetes in younger adulthood. Diabetes Care 36:1870–1876 PubMedCentralPubMedCrossRef Goletzke J, Herder C, Joslowski G et al (2013) Habitually higher dietary glycemic index during puberty is prospectively related to increased risk markers of type 2 diabetes in younger adulthood. Diabetes Care 36:1870–1876 PubMedCentralPubMedCrossRef
18.
Zurück zum Zitat Dube K, Schwartz J, Mueller MJ et al (2010) Iron intake and iron status in breastfed infants during the first year of life. Clin Nutr 29:773–778 PubMedCrossRef Dube K, Schwartz J, Mueller MJ et al (2010) Iron intake and iron status in breastfed infants during the first year of life. Clin Nutr 29:773–778 PubMedCrossRef
19.
Zurück zum Zitat Libuda L (2014) Effekte einer Optimierung der DHA-Versorgung mit der Beikost auf die visuelle Entwicklung von Säuglingen – Ergebnisse der PINGU-Studie. Proc German Nutr Soc 19:22 Libuda L (2014) Effekte einer Optimierung der DHA-Versorgung mit der Beikost auf die visuelle Entwicklung von Säuglingen – Ergebnisse der PINGU-Studie. Proc German Nutr Soc 19:22
20.
Zurück zum Zitat Schwartz J, Dube K, Sichert-Hellert W et al (2009) Modification of dietary polyunsaturated fatty acids via complementary food enhances n-3 long-chain polyunsaturated fatty acid synthesis in healthy infants: a double blinded randomised controlled trial. Arch Dis Child 94:876–882 PubMedCrossRef Schwartz J, Dube K, Sichert-Hellert W et al (2009) Modification of dietary polyunsaturated fatty acids via complementary food enhances n-3 long-chain polyunsaturated fatty acid synthesis in healthy infants: a double blinded randomised controlled trial. Arch Dis Child 94:876–882 PubMedCrossRef
21.
Zurück zum Zitat Muller K, Libuda L, Gawehn N et al (2013) Effects of lunch on children’s short-term cognitive functioning: a randomized crossover study. Eur J Clin Nutr 67:185–189 PubMedCrossRef Muller K, Libuda L, Gawehn N et al (2013) Effects of lunch on children’s short-term cognitive functioning: a randomized crossover study. Eur J Clin Nutr 67:185–189 PubMedCrossRef
22.
Zurück zum Zitat Kohlboeck G, Sausenthaler S, Standl M et al (2012) Food intake, diet quality and behavioral problems in children: results from the GINI-plus/LISA-plus studies. Ann Nutr Metab 60:247–256 PubMed Kohlboeck G, Sausenthaler S, Standl M et al (2012) Food intake, diet quality and behavioral problems in children: results from the GINI-plus/LISA-plus studies. Ann Nutr Metab 60:247–256 PubMed
23.
Zurück zum Zitat Foterek K, Hilbig A, Alexy U (2014) Breast-feeding and weaning practices in the DONALD study: age and time trends. J Pediatr Gastroenterol Nutr 58:361–367 PubMedCrossRef Foterek K, Hilbig A, Alexy U (2014) Breast-feeding and weaning practices in the DONALD study: age and time trends. J Pediatr Gastroenterol Nutr 58:361–367 PubMedCrossRef
24.
Zurück zum Zitat Muckelbauer R, Libuda L, Clausen K et al (2009) Promotion and provision of drinking water in schools for overweight prevention: randomized, controlled cluster trial. Pediatrics 123:e661–e667 PubMedCrossRef Muckelbauer R, Libuda L, Clausen K et al (2009) Promotion and provision of drinking water in schools for overweight prevention: randomized, controlled cluster trial. Pediatrics 123:e661–e667 PubMedCrossRef
Metadaten
Titel
Perspektiven in der Kinderernährung
Forschung und Anwendung
verfasst von
Prof. Dr. M. Kersting
M.J. Lentze
Publikationsdatum
01.07.2014
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
Erschienen in
Monatsschrift Kinderheilkunde / Ausgabe 7/2014
Print ISSN: 0026-9298
Elektronische ISSN: 1433-0474
DOI
https://doi.org/10.1007/s00112-014-3088-7

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2014

Monatsschrift Kinderheilkunde 7/2014 Zur Ausgabe

Mitteilungen der DGKJ

Mitteilungen der DGKJ

Mitteilungen der ÖGKJ

Mitteilungen der ÖGKJ

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.