Skip to main content
Erschienen in: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 4/2021

17.05.2021 | Pflege | Übersichten Zur Zeit gratis

Langzeitpflegeeinrichtungen in der COVID-19-Pandemie

Überlegungen auf dem Weg zurück in die Normalität

verfasst von: Univ.-Prof. Dr. med. univ. M. Gosch, D. Altrichter, M. Pflügner, H. Frohnhofen, J. Steinmann, I. Schmude-Basic, A. Adamek, I. Johnscher, U. Kandler, C. Wunner, C. Waller, R. Speer, B. Habboub, S. Brons-Daymond, C. Schadinger, K. Singler

Erschienen in: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie | Ausgabe 4/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Langzeitpflegeeinrichtungen (LPE) waren und sind von der COVID-19-Pandemie besonders betroffen. Die Dimension der Ausbrüche und die hohe Letalität unter den Bewohner(innen) (BW) führten zu massiven Einschränkungen, v. a. im Bereich der sozialen Kontakte und Aktivitäten, aber auch in Bereichen der medizinischen Versorgung. Mit dem Start der Impfungen und den verbesserten Testmöglichkeiten haben sich nun aber die Voraussetzungen geändert, und bestehende Beschränkungen müssen auf ihre Zweckmäßigkeit evaluiert werden. In einer interprofessionellen und interdisziplinären Expertengruppe wurden Überlegungen erstellt, wie ein Weg zurück in die Normalität für LPE ausehen kann.
Literatur
2.
Zurück zum Zitat Panagiotou OA, Kosar CM, White EM et al (2021) Risk factors associated with all-cause 30-day mortality in nursing home residents with COVID-19. JAMA Intern Med 181(4):439–448CrossRef Panagiotou OA, Kosar CM, White EM et al (2021) Risk factors associated with all-cause 30-day mortality in nursing home residents with COVID-19. JAMA Intern Med 181(4):439–448CrossRef
4.
Zurück zum Zitat Lombardo FL, Salvi E, Lacorte E, Piscopo P et al (2020) Adverse events in Italian nursing homes during the COVID-19 epidemic: a national survey. Front Psychiatry 11:578465CrossRef Lombardo FL, Salvi E, Lacorte E, Piscopo P et al (2020) Adverse events in Italian nursing homes during the COVID-19 epidemic: a national survey. Front Psychiatry 11:578465CrossRef
5.
Zurück zum Zitat Woolf SH, Chapman DA, Sabo RT et al (2020) Excess deaths from COVID-19 and other causes, march-april 2020. JAMA 324:510–513CrossRef Woolf SH, Chapman DA, Sabo RT et al (2020) Excess deaths from COVID-19 and other causes, march-april 2020. JAMA 324:510–513CrossRef
6.
Zurück zum Zitat Woolf SH, Chapman DA, Sabo RT et al (2020) Excess deaths from COVID-19 and other causes, march-july 2020. JAMA 324:1562–1564CrossRef Woolf SH, Chapman DA, Sabo RT et al (2020) Excess deaths from COVID-19 and other causes, march-july 2020. JAMA 324:1562–1564CrossRef
8.
Zurück zum Zitat Dagan N, Barda N, Kepten E et al (2021) BNT162b2 mRNA Covid-19 vaccine in a nationwide mass vaccination setting. N Engl J Med 384(15):1412–1423CrossRef Dagan N, Barda N, Kepten E et al (2021) BNT162b2 mRNA Covid-19 vaccine in a nationwide mass vaccination setting. N Engl J Med 384(15):1412–1423CrossRef
9.
Zurück zum Zitat Rodda LB, Netland J, Shehata L et al (2021) Functional SARS-CoV-2-specific immune memory persists after mild COVID-19. Cell 184:169–83 e17CrossRef Rodda LB, Netland J, Shehata L et al (2021) Functional SARS-CoV-2-specific immune memory persists after mild COVID-19. Cell 184:169–83 e17CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Wajnberg A, Amanat F, Firpo A et al (2020) Robust neutralizing antibodies to SARS-CoV‑2 infection persist for months. Science 370:1227–1230CrossRef Wajnberg A, Amanat F, Firpo A et al (2020) Robust neutralizing antibodies to SARS-CoV‑2 infection persist for months. Science 370:1227–1230CrossRef
11.
Zurück zum Zitat Lau EHY, Tsang OTY, Hui DSC et al (2021) Neutralizing antibody titres in SARS-CoV‑2 infections. Nat Commun 12:63CrossRef Lau EHY, Tsang OTY, Hui DSC et al (2021) Neutralizing antibody titres in SARS-CoV‑2 infections. Nat Commun 12:63CrossRef
12.
Zurück zum Zitat Omer SB, Yildirim I, Forman HP (2020) Herd immunity and implications for SARS-CoV‑2 control. JAMA 324:2095–2096CrossRef Omer SB, Yildirim I, Forman HP (2020) Herd immunity and implications for SARS-CoV‑2 control. JAMA 324:2095–2096CrossRef
13.
Zurück zum Zitat Oh DY et al (2021) SARS-CoV-2-Varianten, Evolution im Zeitraffer. Dtsch Arztebl 118(9):388–394 Oh DY et al (2021) SARS-CoV-2-Varianten, Evolution im Zeitraffer. Dtsch Arztebl 118(9):388–394
14.
Zurück zum Zitat Challen R, Brooks-Pollock E, Read JM, Dyson L, Tsaneva-Atanasova K, Danon L (2021) Risk of mortality in patients infected with SARS-CoV‑2 variant of concern 202012/1: matched cohort study. BMJ 372:n579CrossRef Challen R, Brooks-Pollock E, Read JM, Dyson L, Tsaneva-Atanasova K, Danon L (2021) Risk of mortality in patients infected with SARS-CoV‑2 variant of concern 202012/1: matched cohort study. BMJ 372:n579CrossRef
19.
Zurück zum Zitat Hanlon JT, Schmader KE, Samsa GP et al (1992) A method for assessing drug therapy appropriateness. J Clin Epidemiol 45(10):1045–1051CrossRef Hanlon JT, Schmader KE, Samsa GP et al (1992) A method for assessing drug therapy appropriateness. J Clin Epidemiol 45(10):1045–1051CrossRef
20.
Zurück zum Zitat Carfi A, Bernabei R, Landi F (2020) Gemelli Against C‑P-ACSG. Persistent Symptoms in Patients After Acute COVID-19. JAMA 324(6):603–605CrossRef Carfi A, Bernabei R, Landi F (2020) Gemelli Against C‑P-ACSG. Persistent Symptoms in Patients After Acute COVID-19. JAMA 324(6):603–605CrossRef
24.
Zurück zum Zitat Bikdeli B, Madhavan MV, Jimenez D et al (2020) COVID-19 and thrombotic or thromboembolic disease: implications for prevention, antithrombotic therapy, and follow-up: JACC state-of-the-art review. J Am Coll Cardiol 75:2950–2973CrossRef Bikdeli B, Madhavan MV, Jimenez D et al (2020) COVID-19 and thrombotic or thromboembolic disease: implications for prevention, antithrombotic therapy, and follow-up: JACC state-of-the-art review. J Am Coll Cardiol 75:2950–2973CrossRef
26.
Zurück zum Zitat Volkert D, Beck AM, Cederholm T et al (2019) ESPEN guideline on clinical nutrition and hydration in geriatrics. Clin Nutr 38:10–47CrossRef Volkert D, Beck AM, Cederholm T et al (2019) ESPEN guideline on clinical nutrition and hydration in geriatrics. Clin Nutr 38:10–47CrossRef
28.
Zurück zum Zitat Barazzoni R, Bischoff SC, Breda J et al (2020) ESPEN expert statements and practical guidance for nutritional management of individuals with SARS-CoV‑2 infection. Clin Nutr 39:1631–1638CrossRef Barazzoni R, Bischoff SC, Breda J et al (2020) ESPEN expert statements and practical guidance for nutritional management of individuals with SARS-CoV‑2 infection. Clin Nutr 39:1631–1638CrossRef
29.
Zurück zum Zitat Kiepke-Ziemes SNH, Janisch M, Goiny F et al (2021) Soziale Arbeit in der Hospiz- und Palliativversorgung in Zeiten der Pandemie. Z Palliativmed 22:68–71CrossRef Kiepke-Ziemes SNH, Janisch M, Goiny F et al (2021) Soziale Arbeit in der Hospiz- und Palliativversorgung in Zeiten der Pandemie. Z Palliativmed 22:68–71CrossRef
31.
Zurück zum Zitat Petri Sid SJ, Marckmann G (2018) Patientenverfügungen in Pflegeeinrichtungen: Bis zu Ende denken. Dtsch Arztebl 115:427–428 Petri Sid SJ, Marckmann G (2018) Patientenverfügungen in Pflegeeinrichtungen: Bis zu Ende denken. Dtsch Arztebl 115:427–428
Metadaten
Titel
Langzeitpflegeeinrichtungen in der COVID-19-Pandemie
Überlegungen auf dem Weg zurück in die Normalität
verfasst von
Univ.-Prof. Dr. med. univ. M. Gosch
D. Altrichter
M. Pflügner
H. Frohnhofen
J. Steinmann
I. Schmude-Basic
A. Adamek
I. Johnscher
U. Kandler
C. Wunner
C. Waller
R. Speer
B. Habboub
S. Brons-Daymond
C. Schadinger
K. Singler
Publikationsdatum
17.05.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie / Ausgabe 4/2021
Print ISSN: 0948-6704
Elektronische ISSN: 1435-1269
DOI
https://doi.org/10.1007/s00391-021-01922-7

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2021

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 4/2021 Zur Ausgabe

Journal Club

Journal Club

Mitteilungen der DGG

Mitteilungen der DGG

Leitlinien kompakt für die Innere Medizin

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Blutdrucksenkung könnte Uterusmyome verhindern

Frauen mit unbehandelter oder neu auftretender Hypertonie haben ein deutlich erhöhtes Risiko für Uterusmyome. Eine Therapie mit Antihypertensiva geht hingegen mit einer verringerten Inzidenz der gutartigen Tumoren einher.

„Jeder Fall von plötzlichem Tod muss obduziert werden!“

17.05.2024 Plötzlicher Herztod Nachrichten

Ein signifikanter Anteil der Fälle von plötzlichem Herztod ist genetisch bedingt. Um ihre Verwandten vor diesem Schicksal zu bewahren, sollten jüngere Personen, die plötzlich unerwartet versterben, ausnahmslos einer Autopsie unterzogen werden.

Hirnblutung unter DOAK und VKA ähnlich bedrohlich

17.05.2024 Direkte orale Antikoagulanzien Nachrichten

Kommt es zu einer nichttraumatischen Hirnblutung, spielt es keine große Rolle, ob die Betroffenen zuvor direkt wirksame orale Antikoagulanzien oder Marcumar bekommen haben: Die Prognose ist ähnlich schlecht.

Schlechtere Vorhofflimmern-Prognose bei kleinem linken Ventrikel

17.05.2024 Vorhofflimmern Nachrichten

Nicht nur ein vergrößerter, sondern auch ein kleiner linker Ventrikel ist bei Vorhofflimmern mit einer erhöhten Komplikationsrate assoziiert. Der Zusammenhang besteht nach Daten aus China unabhängig von anderen Risikofaktoren.

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.