Skip to main content
main-content

05.08.2019 | Fortbildung | Ausgabe 4/2019

Serie: Aktuelles Grundwissen zur objektiven Audiometrie mit der BERA — Teil 1
HNO Nachrichten 4/2019

Physiologische und methodische Grundlagen der Potenzialmessung

Zeitschrift:
HNO Nachrichten > Ausgabe 4/2019
Autor:
Dr. biol. hom. Dipl. Ing. Thomas Steffens
Wichtige Hinweise
In der nächsten Ausgabe der HNO-Nachrichten folgt BERA Teil 2: Akustische Stimulation, Potenzialschwellen und begleitende Maßnahmen.
Mit diesem Beitrag startet eine dreiteilige Serie zur objektiven Audiometrie mit Hilfe evozierter Hirnstammpotenziale (BERA). In den ersten beiden Teilen werden die methodischen und physiologischen Grund-lagen der BERA in kompakter Form dargestellt. Eine ausführliche Beschreibung der Auswertung und diagnostischen Befundung erfolgt dann im dritten Teil.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2019

HNO Nachrichten 4/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise