Skip to main content
main-content

11.12.2015 | Case Report | Sonderheft 2/2016

Journal of Maxillofacial and Oral Surgery 2/2016

Pituitary Adenoma Leads to Adenoid Cystic Carcinoma in the Oral Cavity: An Intriguing Case

Zeitschrift:
Journal of Maxillofacial and Oral Surgery > Sonderheft 2/2016
Autoren:
R. Keerthi, Abhishek Dutta

Abstract

Adenoid cystic carcinoma is a tumor of the exocrine glands originating primarily from the minor salivary glands. Though rare but there has been incidences of its spread into intracranial sites via different routes. We report of an intriguing case of remote metastasis of intracranial tumor in the pituitary diagnosed as pituitary adenoma which spread to the oral cavity as adenoid cystic carcinoma. To our knowledge, this is the first reported case of seeding of cells from intra cranial pituitary adenoma to intra-oral site manifesting as adenoid cystic carcinoma.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Sonderheft 2/2016

Journal of Maxillofacial and Oral Surgery 2/2016 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise