Skip to main content
main-content
Erschienen in: Der Deutsche Dermatologe 11/2018

01.11.2018 | Plaque Psoriasis | Industrieforum

Preis deutlich reduziert

verfasst von: red

Erschienen in: Deutsche Dermatologie | Ausgabe 11/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Das Unternehmen LEO Pharma hat den Apothekenverkaufspreis (AVP) für das Biologikum Brodalumab (Kyntheum®) deutlich gesenkt. Bislang betrug der AVP für eine Spritze (210 mg in der 6er-Packung) 928,83 Euro, künftig liegt der Preis bei 692,27 Euro.Brodalumab wird zur Behandlung der mittelschweren bis schweren Plaque-Psoriasis eingesetzt. Infolge der Interleukin-17-Rezeptor-Blockade verhindert der vollhumane rekombinante monoklonale Antikörper die Aktivität der entzündungsfördernden Botenstoffe IL-17A, IL-17A/F, IL-17F, IL-17C und IL-17E [Beringer A et al. Trends Mol Med 2016]. Sämtliche dieser IL-17 Isoformen sind vermehrt in psoriatischen Plaques vorhanden und halten dort die chronischen Entzündungsprozesse aufrecht [Johansen C et al. Br J Dermatol 2009]. …
Literatur
Metadaten
Titel
Preis deutlich reduziert
verfasst von
red
Publikationsdatum
01.11.2018
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Plaque Psoriasis
Erschienen in
Deutsche Dermatologie / Ausgabe 11/2018
Print ISSN: 2731-7692
Elektronische ISSN: 2731-7706
DOI
https://doi.org/10.1007/s15011-018-2206-6

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2018

Der Deutsche Dermatologe 11/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.