Skip to main content
main-content

28.01.2020 | Perspective | Ausgabe 2/2020

Angiogenesis 2/2020

Positive and negative feedback mechanisms controlling tip/stalk cell identity during sprouting angiogenesis

Zeitschrift:
Angiogenesis > Ausgabe 2/2020
Autor:
Coert Margadant
Wichtige Hinweise

Publisher's Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Vascular endothelial growth factor-A (VEGF-A/VEGF) interaction with VEGF receptor 2 (VEGFR2) is key for sprouting angiogenesis in health and disease. VEGF/VEGFR2 signaling promotes endothelial proliferation and migration, as well as the hierarchical organization into leader (tip) and follower (stalk) cells via a dynamic interplay with Notch. Recent studies reveal novel molecular mechanisms to fine-tune VEGF/Notch signaling and tip/stalk cell function during sprouting angiogenesis.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2020

Angiogenesis 2/2020 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise