Skip to main content
main-content

12.06.2020 | Positronen-Emissions-Tomografie | CME-Topic | Ausgabe 6/2020

best practice onkologie 6/2020

Knochentumoren und -metastasen: Tipps für Erstdiagnose und Nachsorge

Radiologische Techniken und Befundungskriterien

Zeitschrift:
best practice onkologie > Ausgabe 6/2020
Autoren:
Prof. Dr. Dipl. Wirt.-Inform. Kolja M. Thierfelder, S. Niendorf, J. S. Gerhardt, M.‑A. Weber
Wichtige Hinweise

Wissenschaftliche Leitung

S. Schmitz, Köln
Dieser Beitrag erschien ursprünglich in der Zeitschrift Der Radiologe 2020 · 60:169–178. https://​doi.​org/​10.​1007/​s00117-019-00635-8. Die Teilnahme an der zertifizierten Fortbildung ist nur einmal möglich.

Zusammenfassung

Benigne Knochentumoren werden häufig als Zufallsbefund entdeckt, wohingegen sich maligne Tumoren und Metastasen klinisch oft durch Schmerzen oder eine Schwellung bemerkbar machen. Die radiologische Erstdiagnostik (konventionelles Röntgen, Magnetresonanz- [MRT] und Computertomographie [CT]) spielt eine bedeutende Rolle in der Einschätzung der Dignität und der weiteren Behandlungsplanung. Die Nachsorge von Knochentumoren dient dem Erkennen von Rezidiven und Fernmetastasen sowie der Detektion von Komplikationen, z. B. nach eingebrachter Prothese. Eingebrachtes Metall sowie posttherapeutische Veränderungen können die Nachsorge durch Artefakte und therapieassoziierte Gewebeveränderungen erschweren. Neben den Empfehlungen der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF), der European Organisation for Research and Treatment of Cancer (EORTC) und der European Society of Musculoskeletal Radiology (ESSR) können Studienprotokolle als Orientierung für die Nachsorge einzelner primär maligner Knochentumoren verwendet werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2020

best practice onkologie 6/2020 Zur Ausgabe

Editorial

Editorial

onko-aktuell

onko-aktuell

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise