Skip to main content
main-content

24.10.2017 | Case Report | Ausgabe 7/2018

General Thoracic and Cardiovascular Surgery 7/2018

Posterior leaflet reconstruction using autologous pericardium in mitral repair

Zeitschrift:
General Thoracic and Cardiovascular Surgery > Ausgabe 7/2018
Autoren:
Mitsuharu Hosono, Shintaro Kuwauchi, Naoki Taniguchi, Kohei Kawazoe

Abstract

A 75-year-old woman experienced recurrent mitral regurgitation caused mainly by a shrunken and tethered posterior mitral leaflet with a dilated left ventricle. Posterior leaflet motion was severely restricted. We successfully resolved the tethering and restored valve coaptation and competence using posterior leaflet reconstruction, which is a modified method of posterior leaflet augmentation using autologous pericardium. This technique can recover the posterior leaflet function by improving tissue volume and tethering.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2018

General Thoracic and Cardiovascular Surgery 7/2018 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise