Skip to main content
main-content

27.10.2016 | Postoperative Schmerztherapie | Kongressbericht | Onlineartikel

Noch viel zu tun

Nachhaltiges Schmerzmanagement auf der Intensivstation fehlt häufig

Autor:
Dr. Wiebke Kathmann
Patienten im Krankenhaus weisen weiterhin häufig behandlungsbedürftige Schmerzen auf. Denn klare schmerztherapeutische Vorgaben fehlen. Dies gilt auch für Intensivstationen, auf denen der Patient oft nicht zur Schmerzäußerung fähig ist.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet AINS

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.