Skip to main content
main-content

28.01.2020 | Posttraumatische Belastungsstörung | Nachrichten

Zu wenig beachtet!

Frühabort bringt seelische Gesundheit in Gefahr

Autor:
Dr. Dagmar Kraus
Welche Konsequenzen ein Frühabort oder eine ektopische Schwangerschaft für die psychische Gesundheit der betroffenen Frauen hat, wurde bislang nur wenig beachtet. Zu Unrecht, wie eine aktuelle britische Studie offenbart.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise