Skip to main content
main-content

29.07.2020 | Posttraumatische Belastungsstörung | Nachrichten

Dialektische Verhaltenstherapie versus kognitive Verarbeitungstherapie

So lässt sich eine PTSD nach Missbrauchserfahrung wirksam behandeln

Autor:
Joana Schmidt
Sowohl dialektische Verhaltens- als auch kognitive Verarbeitungstherapie führen zu signifikanten Verbesserungen bei Frauen mit PTSD nach Missbrauch in der Kindheit. Erstere ist jedoch erfolgversprechender.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Bildnachweise