Skip to main content
main-content

31.10.2016 | Prävention & Rehabilitation | Nachrichten

Myokardinfarkt

Kardiologische Reha drückt Sterberate

Autor:
Peter Leiner
Dass Patienten nach einem Herzinfarkt von einer kardiologischen Rehabilitation profitieren, drückt sich vor allem in einer niedrigeren Sterberate aus, wie eine US-Beobachtungsstudie bestätigt. Allerdings gab es in der Studie keinen Unterschied beim Gesundheitszustand im Vergleich zu Teilnehmern ohne die Spezial-Reha.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten