Skip to main content
main-content

11.11.2017 | Praxis und Beruf | Nachrichten | Onlineartikel

Pharmakotherapie

Zuviel an Medikamenten? FORTA hilft beim Aussortieren

Autor:
Dr. Thomas Meißner
Wie grenzt man umfangreiche Medikationslisten bei hochbetagten Patienten ein? Geriater Privatdozent Andrej Zeyfang und seine Kollegen wenden das FORTA-Konzept an. Was sich genau dahinter verbirgt, lesen Sie im Interview.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Bestellen Sie jetzt e.Med Allgemeinmedizin und erhalten Sie das Buch "Kachexie bei Tumorerkrankungen" als Prämie!

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.