Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Für neurologische Erkrankungen von Schmerz bis Schwindel existiert eine Vielzahl an medikamentösen Behandlungsmöglichkeiten. Der Leitfaden wendet sich an alle Ärzte, die neurologische Symptome bzw. Krankheiten therapieren und die entscheiden müssen: Welche Therapie, welches Präparat, welche Dosierung? Was tun, wenn für ein Medikament die Wirksamkeit nicht empirisch nachgewiesen ist?

Gegliedert nach den häufigsten neurologischen Krankheiten, bietet das Buch kurze und prägnante Informationen vom Wirkmechanismus zu den allgemeinen Therapieprinzipien bis hin zu exakten Handlungs- und Dosierungsanweisungen. Die einheitliche Struktur der Medikamenteneinträge erleichtert die Orientierung: Pharmakodynamik – Pharmakokinetik - Indikationen – Dosierung - Nebenwirkungen – Kontraindikationen – Interaktionen – Bewertung.

Von der abschließenden Empfehlung und Beurteilung der Wirkstoffe im Hinblick auf die Indikation profitieren insbesondere Weiterbildungsassistenten und Einsteiger. Praktische Hinweise zum Off-Label-Gebrauch sorgen für einen hohen Gebrauchswert dieses Kompendiums. Der optimale Begleiter im Stations- und Praxisalltag.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Schmerz

F. Block

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Schwindel

M. Dafotakis

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Epilepsie

F. Block

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Schlafstörungen

R. Töpper

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Demenz

F. Block

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Bewegungsstörungen

M. Schwarz

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Spastik

M. Schwarz

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Zerebrale Ischämie

F. Block

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Infektionen

F. Block

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Immunvermittelte ZNS-Erkrankungen

J. H. Faiss

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Hirntumore

J. Gabriel, F. Block

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Muskel-Nerv-Erkrankungen

F. Block

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Neurologische Erkrankungen in der Schwangerschaft

F. Block

Backmatter

In b.Flat Neurologie 360° enthaltene Bücher

In b.Flat Neurologie kompakt enthaltene Bücher

Weitere Informationen

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Meistgelesene Bücher in der Neurologie & Psychiatrie

  • 2016 | Buch

    Neurologie

    Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

    Herausgeber:
    Werner Hacke
  • 2016 | Buch

    Komplikationen in der Neurologie

    Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

    Herausgeber:
    Frank Block
  • 2017 | Buch

    Facharztwissen Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

    Leitsymptome, Untersuchungsmethoden, Krankheitsbilder, Notfälle & Co. – mit der Neuauflage des "Facharztwissens" sind Sie auf die Facharztprüfung in Psychiatrie und Psychotherapie optimal vorbereitet. In dieser 2. Auflage sind die Kapitel zu psychosomatischen Störungen deutlich ausgebaut.

    Herausgeber:
    Frank Schneider
  • 2012 | Buch

    Kompendium der Psychotherapie

    Für Ärzte und Psychologen

    Wer in den vorhandenen Lehrbüchern der Psychotherapie den Brückenschlag zur täglichen praktischen Arbeit vermissen – ist mit diesem Werk gut bedient. In knapper, manualisierter Form werden verständlich und übersichtlich die Schritte, Techniken und konkreten, evidenzbasierten Vorgehensweisen beschrieben.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. med. Tilo Kircher