Skip to main content
main-content

05.09.2018 | Praxismanagement | praxis | Ausgabe 3/2018

Blick in die Praxis
der junge zahnarzt 3/2018

Zu Gast in der Praxis von ... Dr. Verena Freier, Bad Soden/Taunus

Zeitschrift:
der junge zahnarzt > Ausgabe 3/2018
Autor:
Dr. Miriam Sonnet
Wer als junger Zahnarzt eine eigene Praxis leitet oder mit anderen Chef-Zahnärzten zusammenarbeitet, kennt das: Neben Patiententerminen bleibt kaum noch Zeit, sich um Dinge wie Abrechnung, Mitarbeiterführung oder gar die Beschaffung einer neuen Personalsoftware zu kümmern. Oft fragt man sich, wie sich andere Praxen organisieren und ob man von ihnen Abläufe oder Maßnahmen in den eigenen Alltag integrieren kann. Genau dafür ist unsere neue Serie da: Hier werfen wir einen Blick in andere Praxen und schauen Chefs und Mitarbeitern über die Schulter. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

der junge zahnarzt 3/2018 Zur Ausgabe
  1. Ich möchte die nächsten 2 Hefte kostenlos testen.

    Sollte ich von der Zeitschrift nicht überzeugt sein, teile ich Ihnen dies bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des zweiten Heftes mit.
    Wenn ich die Zeitschrift weiterlesen möchte, brauche ich nichts zu tun und bekomme dann das Jahresabonnement dieser Zeitschrift zum Gesamtpreis von 62 € im Inland (Abonnementpreis 62 € plus Versandkosten 0 €) bzw. 62 € im Ausland (Abonnementpreis 62 € plus Versandkosten 0 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 5,17 € im Inland bzw. 5,17 € im Ausland.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.
    Alle genannten Preise verstehen sich inklusiver deutscher gesetzlicher Mehrwertsteuer.
    In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Wenn das Jahresabonnement nicht bis spätestens 30 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes gekündigt wird, verlängert es sich automatisch jeweils um ein weiteres Jahr.

    Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. 

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Kommentierte Datenbank zur Abrechnung

  • Dieser neue Service von SpringerMedizin.de hilft Ihnen bestmöglich abzurechnen. Ob EBM, GOÄ, UV-GOÄ oder GOP: Die Abrechnungsdatenbank ist mit allen Gebührenordnungen stets auf dem neuesten Stand und wird kontinuierlich mit Kommentaren versehen.
     
  • Sie sind e.Med interdisziplinär-Kunde? Dann können Sie die Abrechnungsdatenbank ohne Einschränkungen nutzen.


Informieren Sie sich jetzt!
Bildnachweise