Skip to main content
main-content

29.05.2018 | Praxismanagement | CME mit Partnern | Kurs | XO CARE A/S

Ergonomie in der Zahnarztpraxis - Grundregeln, Basiskonzepte und optimale Arbeitshaltung

📱 Kurs-Format optimiert für Smartphones
Autoren:
ZA Jan Strüder, Dr. Karina Schick
Für:
Zahnärzte
Zertifiziert bis:
04.06.2019
CME-Punkte:
2
Zertifizierende Institution:
BZÄK, DGZMK, KZBV
Anzahl Versuche:
2
Zusammenfassung
Lernziele
Zertifizierungsinformationen

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Aktuelle Kurse aus dieser Zeitschrift

07.05.2019 | Prothetik | CME-Kurs | Kurs

Funktionsanalyse vor prothetischer Versorgung

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Patient relevante Befunde in der Funktionsdiagnostik aufweist, beträgt circa 15 Prozent. Ähnlich hoch ist die Prävalenz von Schlafbruxismus. Den damit verbundenen Risiken für eine restaurative zahnärztliche Therapie kann mithilfe funktionsanalytischer Maßnahmen zur richtigen Zeit und im richtigen Ausmaß begegnet werden.

08.04.2019 | Konservative Zahnmedizin | CME-Kurs | Kurs

Karies, dentaler Biofilm und Ernährung

Die ökologische Plaque-Hypothese sieht als Hauptursache für Karies den regelmäßigen Konsum fermentierbarer Kohlenhydrate. Ernährungslenkung wird damit zu einer wesentlichen Komponente der kausalen Kariesprävention und einem wichtigen Bestandteil der erfolgreichen Kariestherapie.

04.03.2019 | Prothetik | CME-Kurs | Kurs

Galvano-ZrO2-Hybridprothese im stark reduzierten Restgebiss

Zahn- und implantatgetragener Zahnersatz im stark reduzierten Lückengebiss ist heute eine gängige Versorgungsform. Den zahlreichen Vorteilen stehen aber potenzielle technische und biologische Komplikationen gegenüber, die bei Kenntnis über Prothesenstatik, Pfeilervermehrung und spannungsfreien Sitz der Prothese vermieden werden können.

04.02.2019 | Computergestützte Zahnheilkunde | CME-Kurs | Kurs

3D-Planung in der Implantologie

In der Zahnmedizin gewinnt die 3D-Bildgebung mithilfe der dentalen Volumentomographie immer mehr Bedeutung. Der Zahnarzt von heute sollte sowohl die Möglichkeiten der digitalen Implantatplanung sowie gängige Methoden der statisch geführten Implantatchirurgie kennen als auch ihren Nutzen kritisch einschätzen können. Dieser CME-Kurs unterstützt Sie Ihnen dabei.

Bildnachweise