Skip to main content
main-content

01.02.2013 | Original Article | Ausgabe 2/2013

Surgery Today 2/2013

Preoperative arterial blood lactate levels as a predictor of hospital mortality in patients with a ruptured abdominal aortic aneurysm

Zeitschrift:
Surgery Today > Ausgabe 2/2013
Autoren:
Makoto Hashimoto, Toshiro Ito, Yoshihiko Kurimoto, Ryo Harada, Nobuyoshi Kawaharada, Tetsuya Higami

Abstract

Purpose

To establish if preoperative arterial blood lactate (Lac) is a factor related to hospital death for patients with a ruptured abdominal aortic aneurysm (rAAA).

Methods

The subjects were 55 patients who underwent surgery for an rAAA in a single institution between July, 2000 and November, 2009. Patients were divided into a survivor group and a non-survivor group. We compared the preoperative Lac levels and other data between the groups.

Results

There were ten hospital deaths. On univariate analysis, preoperative Lac levels, shock vital, cardiopulmonary resuscitation, Hardman index ≥3, and Glasgow aneurysm score ≥84 were significantly higher and preoperative hemoglobin was significantly lower in the non-survivor group. The postoperative mortality rate tended to increase with preoperative Lac levels. The mortality rate of patients with a preoperative Lac level higher than 9 mmol/l was 86 %. Those factors that had significant association with hospital mortality on univariate analysis were consecutively analyzed using multivariate logistic regression analysis. The multivariate logistic regression analysis revealed that a preoperative Lac level >9 mmol/l was the only independent risk factor of hospital mortality.

Conclusion

The preoperative Lac level of patients with a rAAA may be a predictor of their prognosis.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2013

Surgery Today 2/2013 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise