Skip to main content
main-content

01.12.2014 | Editorial | Ausgabe 4/2014

Journal of Cachexia, Sarcopenia and Muscle 4/2014

Prevalence, incidence and clinical impact of cachexia: facts and numbers—update 2014

Zeitschrift:
Journal of Cachexia, Sarcopenia and Muscle > Ausgabe 4/2014
Autoren:
Stephan von Haehling, Stefan D. Anker

Abstract

Cachexia is a serious but underrecognised consequence of many chronic diseases. Its prevalence ranges from 5–15 % in end-stage chronic heart failure to 50–80 % in advanced cancer. Cachexia is also part of the terminal course of many patients with chronic kidney disease, chronic obstructive pulmonary disease (COPD) and rheumatoid arthritis. Mortality rates of patients with cachexia range from 10–15 % per year in COPD through 20–30 % per year in chronic heart failure and chronic kidney disease to 80 % in cancer. The condition is also associated with poor quality of life. In the industrialised world, the overall prevalence of cachexia (due to any disease and not necessarily associated with hospital admission) is growing and it currently affects around 1 % of the patient population, i.e. around 9 million people. It is also a significant health problem in other parts of the globe. Recently there have been advances in our understanding of the multifactorial nature of the condition, and particularly of the role of inflammatory mediators and the imbalance of anabolism and catabolism. Several promising approaches to treatment have failed to live up to the challenge of phase III clinical trials, but the ghrelin receptor agonist anamorelin seems to have fulfilled at least some early promise. Further advances are urgently needed.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2014

Journal of Cachexia, Sarcopenia and Muscle 4/2014 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise