Skip to main content
main-content

01.03.2012 | Original Article | Ausgabe 3/2012

Rheumatology International 3/2012

Primary hypertrophic osteoarthropathy

Zeitschrift:
Rheumatology International > Ausgabe 3/2012
Autoren:
Hadi Poormoghim, Aref Hosseynian, Aryan Javadi

Abstract

Pachydermoperiostosis PDP (idiopathic or primary hypertrophic osteoarthropathy) is a rare congenital disease that inherited in an autosomal fashion. The disease is more common in males and develops gradually from adulthood. The disease is characterized by coarse facial features, clubbing of the fingers and radiographic periostitis of the distal long bones. The patient was a 37-year-old man with acroosteolysis and digital clubbing of hands and feet fingers and lion facies.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2012

Rheumatology International 3/2012 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise