Skip to main content
main-content

28.08.2014 | Literatur kompakt | Ausgabe 9/2014

Uro-News 9/2014

Prostatakarzinom: Ärzte unterschätzen Therapienebenwirkungen häufig

Zeitschrift:
Uro-News > Ausgabe 9/2014
Autor:
Barbara Kreutzkamp
Neben der Wirksamkeit ist die Toxizität ein wichtiger Parameter, um eine Krebstherapie zu beurteilen. Allerdings unterschätzen Ärzte offenbar Schwere und Häufigkeit dieser Ereignisse. Eine Studie zur Hormonablation beim Prostatakarzinom bestätigt das.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2014

Uro-News 9/2014 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Urologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise